[SH] SF - Zweikampf

  • Organisation

    -1 Ball je Spielerpaar

    - Hütchen für Begrenzung

  • Durchführung

    Jeweils zwei Spieler führen diese Übung zusammen durch. Einer davon führt den Ball im Feld von "hinten" nach "vorn" (die eingezeichneten Linien sind die Ziellinien), wobei der andere Spieler versuchen muss, den Ball im Zweikampf zu erobern.

    Am Ende des Feldes müssen beide Spieler jeweils um ein Eckhütchen laufen, bevor es wieder ins Feld geht. Läuft der Ballführende um das untere, muss der Spieler ohne Ball um das obere Hütchen laufen.

    Dadurch muss der Spieler ohne Ball einschätzen, ob er dem ballführenden Spieler den Weg abschneiden und diesen angreifen kann oder ob er erst auf dem Rückweg angreifen kann.

    Das hilft auch im Spiel, unnötige Laufwege zu vermindern, um so die Kraft effizienter einzuteilen.

    Das Ziel dieser Übung ist, den Ball zu erobern und somit die kürzeren Laufwege zu haben.

    Rollt der Ball über die seitliche Auslinie, übernimmt der angreifende Spieler die Ballführung.

  • Hinweis

    Da es eine sehr laufintensive Übung ist, sollte diese in Intervallen, also mit kleinen Pausen zwischendurch, durchgeführt werden.

Trainingsaufbau:

Hauptteil/Schwerpunkt, Einstimmen/Aufwärmen


Altersstufe:

U6 - U13, U14 - U19, Beliebig, Senioren (ab 18)


Dauer:

20 min


Spieleranzahl:

> 10 Spieler

1 - 5 Spieler [2 Spieler, 3 Spieler, 4 Spieler]

6 - 9 Spieler [6 Spieler, 8 Spieler, 9 Spieler]


Trainingsform:

Gruppentraining, Mannschaftstraining, Partnerübung


Spielstärke:

Profi, Beliebig, Anfänger, Fortgeschritten

Autor: Steffen Horlbeck

Ähnliche Übungen - Trainingsteil:

Einstimmen/Aufwärmen, Hauptteil/Schwerpunkt

2Mann warmmachen am Rebounder
Torschussübungen
Aus der Mittelzone in die Tiefe

Ähnliche Übungen - Dauer:

20 min

7 gegen 4 auf 7 gegen 4
Ballbeherrschung 2
3-5-2 Angriff - Abwehr (der Spielmacher) 2

Ähnliche Übungen - Ersteller:

Steffen Horlbeck

[SH] ÜF:Koordination
[SH] ÜF:1gegen1 Abschluß/Konter
[SH] ÜF: Hoffenheim-Umschaltspiel


Laden...