Shuttle-Run-Test

  • Organisation

    - 2 Linien mit Hütchen markieren die 20 Meter voneinander entfernt sind

    - Vor den Linien befindet sich jeweils eine 2 Meter breite Toleranzzone

  • Durchführung

    - Die Shuttle-Run.mp3 Datei abspielen

    - Bei jedem Tonsignal müssen die Spieler am anderen Ende der 20 Meter Bahn angekommen sein

    - Erreicht der Läufer die Endlinie bevor das Signal ertönt, wartet er dort und darf erst nach dem Ton weiterlaufen

    - Ist ein Läufer beim Signalton noch nicht an der Endlinie angekommen, muss er bis zur Endlinie weiteraufen und darf erst dann die Richtung wechseln. Sein Tempo muss er dann erhöhen, um auf der nächsten Bahn wieder pünktlich zu sein

    - Ist der Läufer 3x beim akustischen Signal nicht im Rechteck, ist der Lauf beendet.

    - Die Rechtecke sind Toleranzzonen, es muss aber immer die Endlinie berührt werden

    - Der Lauf ist ebenfalls beendet, wenn der Läufer aufgibt

  • Hinweis

    Testergebnisse in einer Liste festhalten.

Trainingsaufbau:

Hauptteil/Schwerpunkt


Altersstufe:

Beliebig


Dauer:

30 min


Trainingsform:

Einzeltraining

Autor: Julius Sahr

Ähnliche Übungen - Trainingsteil: Hauptteil/Schwerpunkt

Biathlon mit Hindernissen SVM schnelles Umschalten 12 Kurzpass Kombination
  • Mehr
  • Einstimmen/Aufwärmen
  • Hauptteil/Schwerpunkt
  • 25 min
  • Mehr
  • Hauptteil/Schwerpunkt
  • 30 min
  • Mehr
  • Hauptteil/Schwerpunkt
  • 10 min

Ähnliche Übungen - Dauer: 30 min

2 gegen 2 + 4 Anspieler Freistoß 07 Diagonaler Ball Spielzug aus Viererkette mit Hinterlaufen am Flügel
  • Mehr
  • Einstimmen/Aufwärmen
  • Hauptteil/Schwerpunkt
  • Schluss/Ausklang
  • 30 min
  • Mehr
  • Hauptteil/Schwerpunkt
  • 30 min

Ähnliche Übungen - Ersteller: Julius Sahr

Positionsangriffe mit 2 Innenverteidigern Intervall-Läufe I Kombinieren - flanken - abschließen
  • Mehr
  • Hauptteil/Schwerpunkt
  • 20 min
  • Mehr
  • Hauptteil/Schwerpunkt
  • 60 min
  • Mehr
  • Hauptteil/Schwerpunkt
  • 25 min


Laden...