Shuttle Run Test

  • Organisation

    Gruppentraining zur messen der VMA Hierführ wird auf einer Distanz von 20 Metern zwei Hütchen aufgestellt. Die Spieler stellen sich nebeneinander (Distanz ungefähr 2 Meter) auf.
  • Durchführung

    Bei Erklingen des ersten Signals laufen Die Spieler gemütlich los, um bei ertönen des zweiten Signals die 20 Meter entfernten Hütchen zu erreichen. Erreichen die Spieler diese Reihe früher müssen sie warten bis das nächste Signal ertönt. Die Signale werden jederzeit etwas schneller aufeinander folgen. Die Spieler müssen versuchen bis an Ihr Limit zu kommen, und die jeweils 20 Meter entfernte Reihe beim Signal zu erreichen. Sind die Spieler 2 mal hintereinander zu Spät ist die übung vorbei. Altersklasse U16/U17 sollte schon Stufe 13-13,5 erreichen
  • Hinweis

    Jeder Spieler muss solange laufen wie nur irgentwie möglich. Aufgrund dieses VMA Tests werden die Spieler in den beiden darauffolgenden Wochen in verschiedene Gruppen eingeteilt.
  • Feldgröße

    20 meter lang Die breite hängt von der Anzahl der Spieler ab
  • Hütchenabstände

    20 meter in der Länge 2 Meter in der Breite

Trainingsaufbau:

Einstimmen/Aufwärmen, Hauptteil/Schwerpunkt


Altersstufe:

U14 - U19


Dauer:

30 min

Autor: Yves Schanck


Ähnliche Übungen - Trainingsteil:

Einstimmen/Aufwärmen, Hauptteil/Schwerpunkt

Passspiel mit Unterbrechung (Umschaltspiel Angriff/Abwehr)
Torschuss in 2 Gruppen
Aufwärmen mit Ball

Ähnliche Übungen - Dauer:

30 min

Spielsimulation: direktes Spiel im 2. Drittel
Intensive Intervalle in Kombination mit Technikübungen
4er Kette Einheit A: 4. Spielform Viererkette (sicherer Abstand)

Ähnliche Übungen - Ersteller:

Yves Schanck

Direktkombination
Torschuss mit anschließendem 1 vs 1
direktpassspiel 5-8 Spieler


Laden...