Situatives Doppeln I

  • Organisation

    Aufbau s. Grafik 30m vor dem Kleinfeldtor ein Dreieckshütchen aufstellen.
  • Durchführung

    1. Aussenvert. mit 6er a) 3 passt auf 11. Sobald der Ball gespielt wird, starten 2 u. 6 zum Doppeln.2 stellt den Stürmer u. lenkt ihn in die Mitte.Dort erobert 6 den Ball. Nach der Balleroberung erfolgt der Konter auf das Kleinfeldtor bzw. Hütchentor im 2:2. b) 2 läuft so schnell an, dass er 11 sich nicht aufdrehen kann. 6 kann den Ball erobern, wenn sich 11 nach innen aufdreht.
  • Hinweis

    Fehlerhinweise: Keine Tiefenstaffelung (2 u. 6 stehen einer Höhe) zu großer Abstand

Taktik:

Pressing


Trainingsaufbau:

Hauptteil/Schwerpunkt


Dauer:

10 min

Autor: Willi Becker


Ähnliche Übungen - Trainingsteil:

Hauptteil/Schwerpunkt

Doppelaktion IV
GT Torschuss nach verschiedenen Passfolgen
3:2 Taktisches Verhalten

Ähnliche Übungen - Dauer:

10 min

FCL - Technik Warm Up 01
Aktivierung im Reißverschluß 2
Rondo: mit Händchenhalten

Ähnliche Übungen - Ersteller:

Willi Becker

Schnittstellen anlaufen. FT 2014, H1+2, S.13
Torabschluß aus der Raute.
Doppelaktionen Torabschluss


Laden...