[SH] Spielform - Umschaltspiel/Pass/Aufmerksamkeit II

  • Organisation

    4 Hütchen 1 Pylone 3 Leibchen
  • Durchführung

    In einem begrenzten feld wird eine Pylone positioniert. diese dient als Ziel. Jeweils 3 Spieler arbeiten zusammen in einem Team. Die Spieleröffnung findet jeweils von einer Ecke oder dem Spielfeldrand aus aus statt sobald der Ball im Aus oder die Pylone getroffen wurde von der jeweils anstoßenden oder einwerfenden Mannschaft. Ziel jeder Mannschaft ist es die Pylone möglichst oft mit dem Ball umzuschießen.
  • Hinweis

    Diese Spielform kann mit unterschiedlichen Aufgaben erschwert werden.Z.B. jeder Spieler muss mind. 1mal den Ball berührt haben, Ballführung max. 3 Schritte, etc. Auf diese Weise wird das Kurzpass-Spiel gefordert. Außerdem müssen beide Teams schnelle von Angriff auf Verteidigung und umgekehrt umschalten. Außerdem kann die Pylone im Feld beliebig positioniert werden, sodass sich das Ziel ständig ändert. Auch die Entfernung aus der auf die Pylone geschossen werden darf sollte begrenzt werden (z.B. 2m)
  • Feldgröße

    Feldgröße richtet sich nach Spielstärke und Spieleranzahl, Mindestens aber 15x15 Meter

Trainingsaufbau:

Hauptteil/Schwerpunkt


Altersstufe:

Beliebig


Dauer:

10 min


Spieleranzahl:

6 - 10 Spieler [6 Spieler]


Trainingsform:

Gruppentraining


Spielstärke:

Beliebig

Autor: Steffen Horlbeck


Ähnliche Übungen - Trainingsteil:

Hauptteil/Schwerpunkt

Angriffe im 3:2 mit Kontertore
Zirkeltraining Biathlon
1 gegen 1 aus weiter Distanz

Ähnliche Übungen - Dauer:

10 min

Antrittsschnelligkeit
TikiTaka (005) – Passspiel in verschiedenen Distanzen
Sternpassform

Ähnliche Übungen - Ersteller:

Steffen Horlbeck

[SH] Koordination & Pass
[SH] Eckball Training Mannschaftsverbund
[SH] Pass-Stafette


Laden...