SP010 - 3:3 + 3 auf 1 Großtor

  • Durchführung

    In einem 20x20m großen Viereck spielen zwei 3er-Teams gegeneinander. Ein weiteres Team (Team Gelb) spielt an auf Rot. Rot versucht sich nun im 3:3 durchzusetzen und ein Tor zu erzielen. Erobert Blau den Ball, spielt das blaue Team auf Ballhalten (4 Zuspiele ergeben 1 Tor). Geht der Ball ins Aus oder am Tor vorbei, wird erneut von Gelb auf Rot angespielt. Nach jedem Durchgang Aufgabenwechsel der Teams. Jeder Durchgang dauert 3/4 Minuten Variation: Die Außenspieler können für beide Teams als zusätzliche Wandspieler genutzt werden. In diesem Fall haben die Außenspieler 1 Kontakt
  • Hinweis

    - 4 Hütchen

Technik:

Torschuss, Ballannahme und –mitnahme, Ballkontrolle, Passspiel, Balltechniken


Taktik:

Angriffs-/Abseitsvariante


Trainingsaufbau:

Hauptteil/Schwerpunkt, Einstimmen/Aufwärmen


Beispiele:

Spielformen


Trainingsform:

Gruppentraining


Intention:

Mannschaftsverbund, Gruppentraining

Autor: Joachim schwarz


Ähnliche Übungen - Trainingsteil:

Einstimmen/Aufwärmen, Hauptteil/Schwerpunkt

Niklas aufwärmen
Torabschluss - Spiel über die Flügel - Abschluss im 8 gegen 0 - Doppelaktion II
Positionsspez. Passfolge II , FT2013,H9,S15

Ähnliche Übungen - Ersteller:

Joachim schwarz

SP005 - Zielzonenspiel
SP011 - Zuspiel-Torschuss ohne Gegnerdruck
SP009 - 4:4 mit Wandspielern in der Tiefe


Laden...