Spiel auf 4 Hüttchentore - Doppelpasstor

  • Organisation

    Ein Spielfeld analog Grafik abstecken und auf jeder Seite ein Hüttchentor, ca. 2 Meter vom Spielfeldrand, nach innen, aufbauchen. 2 Mannschaften einteilen (je nach Mannschaftsstärke die Feldgröße erweitern oder verkleinern)
  • Durchführung

    Gelb spielt gegen Blau. Beide Mannschaften versuchen, über ein Doppelpass ein Tor zu erzielen. Die Mannschaft ohne Ball, versucht dies zu verhindern und den Ball zu erobern. Bei Ballgewinn wird versucht ein Doppelpasstor zu erzielen. 5 Min. spielen, 2 Min. Pause 3 Wiederholungen
  • Hinweis

    - Auf Laufbereitschaft achten (vor allem ohne Ball) - Zweikampfverhalten verbessern - Übersicht behalten - Seitenwechsel rechtzeitig durchführen Schwierigkeitsgrad kann verringert / erhöht werden, durch: - Begrenzung der Ballkontakte - Spielfeld verkleiner oder vergrößern - Keine hohen / halbhohen Bälle
  • Feldgröße

    Höhe 16er bis Mittellinie

Trainingsaufbau:

Hauptteil/Schwerpunkt


Dauer:

20 min

Autor: Kay Frank-Lutz


Ähnliche Übungen - Trainingsteil:

Hauptteil/Schwerpunkt

Kombinationsspiel mit Aussenspielern
9 gegen 9 in drei Querzonen
Koordination geschlossenes Mini-Hürden-Viereck SG

Ähnliche Übungen - Dauer:

20 min

[SH] Übungsform: Angriffsverhalten Zweikampf
Kleingruppenspiel: 6er zwischen IVs
Torschuss - Passkombi Kurzpass

Ähnliche Übungen - Ersteller:

Kay Frank-Lutz

Pressing auf engem Raum
4gegen2
Hinterlaufen mit Torabschluss


Laden...