Spiel ohne Ball auf je 2 Tore

  • Organisation

    45 x 30 m großes Feld mit je 2 Stangentoren (Breite: 5 m) auf jeder Grundlinie
  • Durchführung

    - 8 gegen 8 ohne Ball. Der Ballbesitz wird jeweils durch Zuruf bestimmt (A hat den imaginären Ball, A ruft "B"/den Namen eines Mitspielers, hierdurch wird dieser zum ballbesitzenden Spieler) - Ballverlust entsteht, wenn ein gegnerischer Spieler den Ballbesitzer antippt. - Treffer erzielt man, indem der ballbesitzende Spieler durch eines der gegnerischen Tore läuft
  • Hinweis

    - Ziel ist es offene Räume und freie Mitspieler blitzschnell zu erkennen - Später: Ball wird hinzugenommen

Trainingsaufbau:

Einstimmen/Aufwärmen


Dauer:

10 min

Autor: Matthias Schneider


Ähnliche Übungen - Trainingsteil:

Einstimmen/Aufwärmen

7 gegen 2 mit 2 Bällen
Passspiel Aufwärmen
Ball an und Mitnahme von hohen Bällen

Ähnliche Übungen - Dauer:

10 min

Tormann Aufwärmen mit Reaktion 1
Frontales Doppeln.
kurze Eck sitzend

Ähnliche Übungen - Ersteller:

Matthias Schneider

Konter aus der eigenen Hälfte
Viererkette: verstärkte AW-Kette gegen Gleichzahl (4-2 gg 4-2)
Passspiel mit Hindernissen


Laden...