Spiel 8 gegen 8 mit variablem Spielaufbau

  • Organisation

    4 Hütchentore plus zwei umgedrehte Tore

  • Durchführung

    Spiel 8 gegen 8 auf jeweils 2 Hütchentore, sowie ein umgedrehtes Tor in der Tiefe. Tore können auf die Hütchentore (Spiel über den Flügel), sowie durch ein Tor auf das Umgedrehte Tor erzielt werden. Hierzu muss der Ball in die Tiefe durch einen Flugball (Diagonalball) über das Tor gespielt werden, und per Direktabnahme in das Tor geschossen werden!

    Steigerungen:

    - 2 Ballkontakte, Zeitbegrenzung, Tore können auch durch einen doppelten Doppelpass auf dem gesamten Spielfeld erzielt werden! 

Trainingsaufbau:

Hauptteil/Schwerpunkt


Altersstufe:

U14 - U19


Dauer:

40 min


Spieleranzahl:

> 10 Spieler [13 Spieler und mehr]


Trainingsform:

Mannschaftstraining


Spielstärke:

Fortgeschritten

Autor: Lars Jagemann


Ähnliche Übungen - Trainingsteil:

Hauptteil/Schwerpunkt

Passen im Viereck - Erweiterung mit Diagonalpass
Spielform mit freiem Abschluss
A-Ball An- und Mitnahme I

Ähnliche Übungen - Dauer:

40 min

Ausdauertraining mit Ball
8-gegen-8 auf Offentore
3-Zonen-Spiel

Ähnliche Übungen - Ersteller:

Lars Jagemann

Torschuss plus 1:1 sowohl am Flügel als auch im Zentrum
Stationensprints
Pass- und Koordinationsparcours


Laden...