Spielaufbau Spiel in die Tiefe

  • Organisation

    Auf den Grundlinien 2 Tore mit Torhütern aufstellen 2 Mannschaften einteilen (Abwehr und Angriff) Außerhalb des doppelten Strafraums Positionsmarkierungen vornehmen und mit Spielern besetzen (siehe Abbildung) 2 weitere Verteidiger und 1 weiterer Angreifer befinden sich im Feld, alle übrigen Spieler warten außerhalb
  • Durchführung

    Die Aktion startet mit einem Doppelpass zwischen den beiden Angreifern am Mittelkreis. Anschließend Pass auf den entgegenstartenden Spieler auf der rechten Außenposition, der den Ball ins Feld an- und mitnimmt. Außerdem ziehen der linke Außenspieler sowie der ballnahe Verteidiger zum 3 gegen 3 ins Feld. Bei Ballgewinn der Verteidiger kontern diese auf Tor 1. Ist der Ball aus dem Spiel, nehmen wartende Spieler die Positionen ein, und die nächste Aktion wird per Doppelpass eingeleitet. Welche Mannschaft erzielt mehr Tore?
  • Hinweis

    Training des schnellen Spiels in die Spitze nach Ballgewinn. Bei plötzlichem Ballgewinn die ungeordnete Abwehr des Gegners ausnutzen. Der Doppelpass zu Beginn bereitet das Spiel in die Spitze vor. Die äußeren Spieler lösen sich mit einer Auftaktbewegung nach außen, um mit Tempo in den Pass auf den Flügel zu starten. Die Positionen der Spieler ständig wechseln
  • Feldgröße

    doppelter Strafraum

Trainingsaufbau:

Hauptteil/Schwerpunkt


Dauer:

20 min

Autor: Stefan Spalt


Ähnliche Übungen - Trainingsteil:

Hauptteil/Schwerpunkt

2 gegen 1 mit Torabschluss nach Doppelpass und Pass in die Tiefe
Abschlussübung mit Schnelligkeit
Dribbelstaffel 1

Ähnliche Übungen - Dauer:

20 min

1-gegen-1-Sprint
FCL Timing 01
Torschuss mit Umschalten

Ähnliche Übungen - Ersteller:

Stefan Spalt

Rondo im Kreis
Spielaufbau mit Torabschluß
Tormann Übung 5


Laden...