Spielaufbau antäuschen: 4-2-3-1

  • Durchführung

    Spielaufbau antäuschen: Ein Außenverteidiger bietet sich in offener Stellung dem spieleröffnenden Innenverteidiger an. Er wird angespielt, nimmt den Ball der Linie entlang an und mit, dribbelt einige Meter bis der Gegner sich zur Ballseite verschoben hat und kappt dann um 180 Grad mit dem Ball ab. Nun passt er möglichst schnell zu einem der beiden Innenverteidigern, der den Ball dann zum gegenüberliegenden Außenverteidiger weiterspielt. Dieser sollte nun über genügend Raum verfügen, um effektiv nach Vorne stoßen zu können. Trainingsschwerpunkte: Dribbling, Abkappen, Ballan- u. Mitnahme zur Seite, Spielverlagerung

Trainingsaufbau:

Hauptteil/Schwerpunkt


Altersstufe:

U14 - U19


Dauer:

20 min


Spieleranzahl:

> 10 Spieler [13 Spieler und mehr]


Trainingsform:

Gruppentraining, Mannschaftstraining

Autor: Dirk Rohrbach


Ähnliche Übungen - Trainingsteil:

Hauptteil/Schwerpunkt

Spielform mit Aufgabenwechsel auf 1 Tor
Einzeltraining, Schwerpunkt Technik & Koordination
Schnelligkeit Umschaltspiel 1 gg 1

Ähnliche Übungen - Dauer:

20 min

Ballzirkulation 1: 2 Felder + Neutrale
Ballkontrolle Mittelfeld mit Spiel in Spitze
5-4-1 Systemübung Defens-umschalten (SVG)

Ähnliche Übungen - Ersteller:

Dirk Rohrbach

Spielaufbau Außen
Passspiel mit Ballan u.-mitnahme in zwei Vierecken


Laden...