Spielaufbau vom IV über 6er/10er-NEU

  • Organisation

    - Aufbau siehe Grafik - Jede Position einmal besetzen (IV nach Möglichkeit öfter)
  • Durchführung

    Variante 1: - Innenverteidigers (IV) spielt den 6er nach Auftaktbewegung kurz an (1) - 6er dreht mit Ballannahme auf Kommando "Dreh auf" des IV auf - 6er spielt den Ball anschließend in die Tiefe auf den entgegenstartenden 10er (2) - dieser lässt den Ball mit dem langen Fuß nach Außen auf den Flügelspieler klatschen (3) - dieser spielt den Ball in die Tiefe auf den zweiten IV (4) - nun hat der 10er als neuer 6er eine Doppelaktion, die Passfolge beginnt von der anderen Seite und läuft analog über die andere Seite ab (5-8) Variante 2: - nun wird der 10er vom IV direkt angespielt, hierzu zieht der 6er durch eine geschickte Auftaktbewegung einen Gasse frei - der IV dribbelt in die Gasse an und spielt den Ball in die Tiefe (1+2) - der 10er lässt nun den Ball auf den entgegenstartenden 6er prallen der den Ball in die Tiefe auf den Flügel spielt (Laufball) (3+4) - zuvor kommt der Flügel kurz in Richtung IV und 6er - anschließend wieder der finale Pass auf den zweiten IV (5) - nun startet der 10er als neuer 6er mit einer Doppelaktion das Passspiel von der anderen Seite in dem wieder eine Gasse frei macht (6)

Trainingsaufbau:

Hauptteil/Schwerpunkt, Einstimmen/Aufwärmen


Altersstufe:

Senioren (ab 18), U14 - U19


Dauer:

15 min


Spieleranzahl:

> 10 Spieler


Trainingsform:

Gruppentraining, Mannschaftstraining


Spielstärke:

Fortgeschritten

Autor: Heiko Druck


Ähnliche Übungen - Trainingsteil:

Einstimmen/Aufwärmen, Hauptteil/Schwerpunkt

Ballbeherrschung 2
Flugball, Flanke u. Torabschluss
Konditionsparcour

Ähnliche Übungen - Dauer:

15 min

Kraftausdauer 14
5:5 plus 4
Übung KW27: Sprints mit technischer Anforderung (Kopfball und Doppelpass mit anschl. Sprint)

Ähnliche Übungen - Ersteller:

Heiko Druck

Kombination mit Hinterlaufen und Flanke zum Torabschluss-NEU
Y Passspiel 14-02-1-NEU
Passkombi 18.07.2015 - Heiko


Laden...