Spielaufbau von 6er über Stürmer und Seitlich

  • Durchführung

    Der 6er spielt einen Pass zum entgegenlaufenden Stürmer. Der Stürmer muss entgegen laufen um den Verteidiger herauszuziehen. Der Stürmer lässt sofort wieder auf den 6er abtropfen. Vom 6er kommt der Pass auf den Flügel. Der Flügelspieler muss mit dem zweiten Ballkontakt den Ball in den Strafraum bringen. Variante 1: Zuerst links und rechts abwechselnd. Ein Stürmer und ein Verteidiger Variante 2: 6er Zuspiel wieder abwechselnd links und rechts- Diesmal gehen beide Stürmer und beide Verteidiger mit Variante 3. Der Ballführende 6er darf ebenfalls in den Strafraum mitgehen. Jedoch startet auf der gegenüberliegenden Stange ein Mittelfeldspieler mit der sofort auf Manndeckung umstellt. Variante 4. Wie bei Variante 3 nur das der Ballentfernte Mittelfeldspieler und der Aussenverteidiger mitgehen.
  • Hinweis

    Umschalten der Verteidiger von Raum auf Manndeckung - eng am Mann bleiben. Körperkontakt zum Stürmer

Trainingsaufbau:

Hauptteil/Schwerpunkt


Dauer:

40 min

Autor: Michael Kreuzer


Ähnliche Übungen - Trainingsteil:

Hauptteil/Schwerpunkt

HB Spiel mit begrenzten Kontakten und Hütchentoren
Pässe in die Schnittstelle
Power-Zweikampf

Ähnliche Übungen - Dauer:

40 min

Zweikampfverhalten Turnier
Ausdauer mit Stationsübung
3-Zonen-Spiel

Ähnliche Übungen - Ersteller:

Michael Kreuzer

Life Kinetik - Torschuss II
6 gegen 6 auf 2 Tore mit Torhüter und 4 Kleinfeldtore
7 gegen 7 auf Kleinfeldtore


Laden...