Spieleröffnung2

  • Organisation

    Die Spieler auf ihre Positionen einteilen ST=Stürmer LMS=Linker Mittelfeldspieler RMS=Rechter Mittelfeldspieler LV=Linker Verteidiger RV=Rechter Verteidiger 6ER=Einer der sechser RIV=Rechter Innenverteidiger LIV=Linker Innenverteidiger
  • Durchführung

    Der RIV startet die mit einen kurzen Zuspiel auf den 6er vor ihm der lässt den Ball zurückprallen, der RIV sclägt einen Diagonalen Flugball zu LMS (1) der nimmt den Ball kurz mit und spielt dann einen Doppelpass mit dem sich anbietendem ST (2) und nimmt den Ball dann zur Grundlinie mit und schlägt dann eine Flanke auf beide ST die in den 16er gelaufen sind .DER BALLNAHE ST MUSS DEN KÜRZEREN WEG ZUM TOR HABEN: Das gleiche von der anderen Seite Üben ist mit einer anderen Farbe gezeichnet VARIANTE beide 6er mit einbinden darauf achten das ein 6er nähe und der andere 6er weite schafft Die Laufwege der 6er sind in der Farbe blau eingezeichnet gestrichelt der Ballverlauf Durchgezogen

Trainingsaufbau:

Schluss/Ausklang


Altersstufe:

Senioren (ab 18)


Dauer:

10 min


Spieleranzahl:

> 10 Spieler


Trainingsform:

Mannschaftstraining


Spielstärke:

Fortgeschritten

Autor: Dieter Hiller


Ähnliche Übungen - Trainingsteil:

Schluss/Ausklang

Flankenübung mit Torschuss
SF Vertikale Spieleröffnung
Umkehrspiel im 8 gegen 8 ( Praxis PlusNr.27 S7)

Ähnliche Übungen - Dauer:

10 min

Passspiel mit Doppelpässen und Hinterlaufen
Partnerübung: Passen mit Kreuzen
Sprints

Ähnliche Übungen - Ersteller:

Dieter Hiller

Schulung des Pressings Teil 1
Vorbereitungswoche 5 TE1
Flankenübung mit Torschuss


Laden...