Spieleröffnung über aussen

  • Organisation

    Einspielen von Spieleröffnungen Ziel: schnelles,sicheres Spiel aus der Abwehr einstudieren von Laufwegen bei der Spieleröffnung Verhalten der Spieler bei Spieleröffnungen (achten auf Passgenauigkeit,Verhalten der Spieler-alle sind in Spielzügen involviert)
  • Durchführung

    V 1: T spielt auf a/a spielt die Linie entlang auf c/c spielt auf d/c nimmt Lw ins zentrum-a nimmt Lw auf Pos. c/ d spielt Ball auf Lw a/a geht mit Ball auf Grundlinie u. flankt ins Zentrum/verwerten des Zuspiels V 2: T spielt auf a/a spielt auf b/b spielt in den Lw von a/a nimmt Lw mit Ball bis auf GL.u. flankt ins Zentrum/ verwerten des Zuspiels.
  • Hinweis

    gesamtes Team involviert /Über Links u. Rechts üben Übungen zuerst ohne Gegnerdruck durchführen/dann mit passiven Gegnerdruck/dann mit Gegnerdruck
  • Feldgröße

    gesamtes Spielfeld in 3 Zonen einteilen(erleichtert den Spielern die Eröffnungspositionen zu finden) (Angriffsdrittel -Angriffs-Verteidigungsdrittel-Verteidigungsdrittel)

Taktik:

Spieleröffnung


Trainingsaufbau:

Hauptteil/Schwerpunkt


Beispiele:

Spielformen


Dauer:

15 min

Autor: Franz Urban


Ähnliche Übungen - Trainingsteil:

Hauptteil/Schwerpunkt

Hinterlaufen Rundkurs
Passübung Achter mit zusätzlicher Anspielstation
Torschuss nach Doppelpass SVG

Ähnliche Übungen - Dauer:

15 min

Kastenteil-Pass
Kraftausdauer 14
Abschluß nach Pass von Außen

Ähnliche Übungen - Ersteller:

Franz Urban

Konditionsparkur
Passpiel mit Innenspieler
Grundausrichtung 4 4 2 i.d.Raute


Laden...