Spielform (3-farben Spiel)

  • Organisation

    Spielfeld von 16ner zu 16ner markieren. Ausreichend Hütchen.
  • Durchführung

    3 möglichst gleich strake Teams einteilen und mit Leibchen kennzeichnen. 2 Teams beginnen mit Spiel auf ballbesitzt während das 3. Team versucht den ball zu gewinnen. nach Ballgewinn wird das Team mit dem Ballverlust zur Verteidigenden Mannschaft, während das Team, welches den Ball gewonnen hat, gemeinsam mit der anderen Mannschaft auf Ballbesitz spielt. Bei ungleicher Spielerzahl kann entweder ein neutraler Spieler, wie in diesem Beispiel, oder eine Mannschafft dauerhaft mit einem Spieler mehr ausgestattet werden.
  • Hinweis

    Variationen: Kontaktbegrenzungen, Zielkontakte innerhalb der Ballbesitzenden Mannschaften.
  • Feldgröße

    16ner zu 16ner, Je nach Gruppengröße und Trainingszielen größer oder kleiner.
  • Hütchenabstände

    In 5 bis 10 Meter Abständen.

Trainingsaufbau:

Hauptteil/Schwerpunkt


Altersstufe:

Senioren (ab 18)


Dauer:

25 min


Spieleranzahl:

> 10 Spieler [13 Spieler und mehr]


Trainingsform:

Gruppentraining


Spielstärke:

Fortgeschritten

Autor: Christopher Naatz


Ähnliche Übungen - Trainingsteil:

Hauptteil/Schwerpunkt

Passübung zur Verbesserung des Timings
4 Farben Wechselspiel
Training der Techniken

Ähnliche Übungen - Dauer:

25 min

Spiel 9:9 oder 8:8
GWG - taktisches Verhalten in Spielform
6:6 plus Zielspieler ohne Torhüter

Ähnliche Übungen - Ersteller:

Christopher Naatz

Passform ''Kreis'' aufwärmen/einstimmen


Laden...