Spielform 4 gegen 4 durch Hütchentore dribbeln

  • Organisation

    Aufbau wie im Bild 2 Mannschaften bilden
  • Durchführung

    4 gegen 4. Ein Tor zählt wenn ein Spieler Ball am Fuss durchdribbelt. Seine Mannschaft bleibt in Ballbesitz muss aber nun auf eines der geenüberliegenden Tore spielen. Somit hat keine Mannschaft festzugeordnete Tore. 3 x 4 min 1 min Pause
  • Hinweis

    Coaching: Dribblings fordern

Trainingsaufbau:

Hauptteil/Schwerpunkt


Altersstufe:

U14 - U19

U6 - U13 [U 10 (E-Junioren), U 11 (E-Junioren, U 12 (D-Junioren), U 13 (D-Junioren)]


Dauer:

15 min


Spieleranzahl:

6 - 9 Spieler [8 Spieler]


Spielstärke:

Beliebig

Autor: Pierre Scholtes


Ähnliche Übungen - Trainingsteil:

Hauptteil/Schwerpunkt

[SH] Schußtraining 01
Passspiel "Lebendige Stoppuhr"
Kleingruppenspiel: 3 gg 3 + 2 Mini Spiel in die Tiefe

Ähnliche Übungen - Dauer:

15 min

Abwehr/Mittelfeld/Angriffs-Pressing
Tiqui-Taca 5er Gitter
Paar-Spiel

Ähnliche Übungen - Ersteller:

Pierre Scholtes

Dreieck_Passen (Grundform)
Doppeltor in der Halle
Handball für besseres Spielverhalten


Laden...