Spielform: vertikales Spiel

  • Organisation

    Ein Feld 30x30 - 40x40 Meter aufbauen. Zwei Teams einteilen, 4vs4-8vs8 (je nach Spieleranzahl Feld verkleinern). Beide Mannschaften haben jeweils 2 Außenspieler die diagonal gegenüber stehen.
  • Durchführung

    Ziel ist es für beide Mannschaften Punkte zu erzielen, in dem die Spieler im Feld den Ball von einem Außenspieler zum anderen passen ohne, dass sie den Ball zwischenzeitlich verlieren. Der Spieler, der den Außenspieler anspielt wechselt mit ihm die Position. Das andere Team versucht durch geschicktes und mannschaftliches Pressing und durch verdichten der Räume den Ball zurück zu gewinnen.
  • Hinweis

    Nur flaches Passspiel erlauben, Immer "auf Lücke" anbieten, Dreiecke bilden, Stafflung in Tiefe und Breite. Außenspieler darf erst nach überspielen der gedachten Mittellinie angespielt werden. Für Ballbesitzteam liegt der Fokus auf der Sicherung des Ballbesitzes und daraus im richtigen Moment einen Angriff zu initiieren.

Trainingsaufbau:

Hauptteil/Schwerpunkt


Dauer:

25 min

Autor: David-Friedemann Henning


Ähnliche Übungen - Trainingsteil:

Hauptteil/Schwerpunkt

7 gegen 4 auf 7 gegen 4
Passspiel/ Zweikampf
Abschluss

Ähnliche Übungen - Dauer:

25 min

Parcour für Bambinis
Spielverlagerung Doppelpass Torschuß
Spiel auf Kleintore

Ähnliche Übungen - Ersteller:

David-Friedemann Henning

Freies Passen im Viereck
Tiki-Taka-Passen
Passen ohne Ende


Laden...