Spielverlagerungs-Spiel

  • Organisation

    • ein 20 Meter tiefes Spielfeld über die komplette Spielfeldbreite mit zwei Toren (Minitore, umgekippte Kleinfeldtore oder Großtore mit Torhüter) auf der Grundlinie markieren
    • zwei 3er-Team und 2 neutrale Spieler bestimmen
  • Durchführung

    • Im Feld wird 3-gegen-3 plus zwei Neutrale gespielt
    • Das Team mit Angriffsrecht darf auf beide Tore Treffer erzielen
    • Das Angriffsrecht wechselt, indem der Ball erobert wird und ein Spieler des Teams den Ball kurz über die Grundlinie des Feldes dribbelt
  • Hinweis

    • schnelles Verlagern um auf der neuen Ballseite mehr Raum zum Erspielen von Torchancen zu besitzen

Trainingsaufbau:

Schluss/Ausklang

Dauer:

20 min

Autor: Julius Sahr

Ähnliche Übungen - Trainingsteil: Schluss/Ausklang

16er Spiel
  • Mehr
  • Einstimmen/Aufwärmen
  • Schluss/Ausklang
  • 15 min
Ballan und Mitnahme im Raum
  • Mehr
  • Einstimmen/Aufwärmen
  • Hauptteil/Schwerpunkt
  • Schluss/Ausklang
  • 40 min
HB Spiel mit begrenzten Kontakten und Hütchentoren
  • Mehr
  • Einstimmen/Aufwärmen
  • Hauptteil/Schwerpunkt
  • Schluss/Ausklang
  • 90 min

Ähnliche Übungen - Dauer: 20 min

Torabschluss - Offensive Standards - Eckbälle - Eckballvariante II
  • Mehr
  • Hauptteil/Schwerpunkt
  • 20 min
HB Schulterblick
  • Mehr
  • Hauptteil/Schwerpunkt
  • 20 min
Schnelligkeit und Torschuss II
  • Mehr
  • Einstimmen/Aufwärmen
  • 20 min

Ähnliche Übungen - Ersteller: Julius Sahr

7 gegen 0 - Mittelfeldraute
  • Mehr
  • Hauptteil/Schwerpunkt
  • 30 min
Spieleröffnung im 5 gegen 2
  • Mehr
  • Einstimmen/Aufwärmen
  • Hauptteil/Schwerpunkt
  • 40 min
Ping-Pong an der Leiter
  • Mehr
  • Einstimmen/Aufwärmen
  • 15 min


Laden...