Spielzug aus Viererkette mit Hinterlaufen am Flügel

  • Organisation

    10 rote Hütchen 2 gelbe Hütchen 2 blaue Hütchen 2 grüne Hütchen 10 Spieler + Torwart
  • Durchführung

    Schrittweiser Aufbau: 1) Variante Beginn rechte Seite - 1 passt zu 2 und startet Überlaufen von 3 - 3 bewegt sich zu gelb und bekommt Ball von 2 - 3 lässt auf 4 (aus der Bewegung zu blau) prallen und läuft zu grün - 4 spielt auf Außenverteidiger der Hinterlaufen hat und startet Richtung rechtes Strafraumeck - 4' startet mit Pass von 4 zum Elfmeterpunkt, 3' in den Rückraum - Außenverteidiger dribbelt bis zur Grundlinie => Flanke kurz, mittel oder lang 2) Variante Beginn linke Seite rechte Seite analoger Ablauf (1' beginnt) 3) Variante Beginn bei Innenverteidiger (Ball läuft erst durch Abweherkette)
  • Hinweis

    Alle Abläufe im Direktspiel und Sprint. 3 und 3' sollten sich mit Körpertäuschung lösen. Nach mehreren Übungsphasen die Hütchen entfernen.
  • Feldgröße

    etwas mehr als halber Platz
  • Hütchenabstände

    Hütchenabstände entsprechen den Kettenabständen von 15 bis 20 m je nach Sportplatzgröße

Trainingsaufbau:

Hauptteil/Schwerpunkt


Dauer:

30 min

Autor: Thorsten Kunz


Ähnliche Übungen - Trainingsteil:

Hauptteil/Schwerpunkt

3 gegen 1 mit Balljagd und Feldwechsel
Azyklischer Schnelligkeitslauf mit Torabschluss
FCB Angriffsauslösung 4-3-3

Ähnliche Übungen - Dauer:

30 min

Kondition + schnelles Umschalten
4 gegen 4 auf Normaltore + Koordinations- Ausdauerparcour
4:4 im 1:1 auf 2 Tore


Laden...