Sprint mit Pass

  • Organisation

    Ein Hütchentor Z (4m) und Position A und B im Abstand von 12 -16m aufstellen.

    Jeweils zwei Gruppen zu A und B stellen.

    Ein Spieler rechts neben dem Hütchen A der Rest dahinter. Ein Spieler A hat einen Ball.

    Wettbewerb:

    Für jeden Pass zur Startposition A gibt es einen Punkt. Wer schafft mehr Pässe?

    Tipp: der Passempfänger A stoppt den Ball bevor er ihn zun nächsten Spieler B weiter passt. Die Hütchen komplett umlaufen sonst gibt es keinen Punkt.

     

  • Durchführung

    1. Spieler sprintet um die mittleren Hütchen (halbe 8) und umläuft das Wendehütchen B.

    2. Der nächste Spieler von A passt nun zu B in den äußeren Fuß. Nach Pass von A zu B sprintet dieser in den Parcour.

    3. B passt zum nächsten Spieler A usw. B stellt sich dann wieder hinter A.

    Variation:

    Für den zweiten Durchgang umläuft man die mittleren Hütchen in entgegengesetzter Richtung.

     

     

Trainingsaufbau:

Hauptteil/Schwerpunkt, Einstimmen/Aufwärmen


Altersstufe:

U14 - U19, Beliebig, Senioren (ab 18)


Dauer:

15 min


Spieleranzahl:

> 10 Spieler

1 - 5 Spieler [4 Spieler]


Trainingsform:

Gruppentraining


Spielstärke:

Beliebig

Autor: Martin Naber


Ähnliche Übungen - Trainingsteil:

Einstimmen/Aufwärmen, Hauptteil/Schwerpunkt

Schuss/Sprint Training
SF Spiel auf 2 Jugendtore
Aufwärmen mit Ball im Quadrat /Passpiel

Ähnliche Übungen - Dauer:

15 min

Hütten
Pass Parcour
Passspiel mit Koordination

Ähnliche Übungen - Ersteller:

Martin Naber

Passübung mit Sprint
Rondo I
Passübung mit Abschluss


Laden...