Tempodribbling 2

  • Organisation

    Ein Quadrat (20x20) wird mit Slalomstanden abgesteckt. An den STangen 1 und 3 werden jeweils 3 Bälle abgelegt.
  • Durchführung

    Spieler A muss nacheinander Bälle von Stange 1 zu 3 dribbeln, wobei er an 2 vorbeirennt. Bei Stange 3 stoppt er den Ball. Spieler B macht dies von STange 2 zu 4. Gewollen hat wer zuerst 3 Bälle im Ziel hat. Variation: mehr Bälle Hindernisse (Hütchenslalom o.ä.) einbauen Ball musss abschließend in kleines Tor geschossen werden.

Trainingsaufbau:

Hauptteil/Schwerpunkt


Altersstufe:

Senioren (ab 18)


Dauer:

15 min


Spieleranzahl:

1 - 5 Spieler [2 Spieler]


Trainingsform:

Gruppentraining


Spielstärke:

Beliebig

Autor: Manuel Hammerle


Ähnliche Übungen - Trainingsteil:

Hauptteil/Schwerpunkt

Schnelle Wende, Dribbling, Halle
Schneller Ballgewinn
Spielform Schnelles Umschalten

Ähnliche Übungen - Dauer:

15 min

Spielaufbau aus der Viererkette FT 9/2013 S. 13 6 gegen 4 auf Hütchentore
Passspiel im Viereck mit Variationen
Zuspiel flach

Ähnliche Übungen - Ersteller:

Manuel Hammerle

SC Tisis Abschlusstraining
SC Tisis Cooling Down Auslaufen
SC Tisis SPA Pass in die Tiefe 2


Laden...