Torschuß unter Druck

  • Organisation

    Kegel und Hürde gem Zeichnung aufbauen
  • Durchführung

    Spieler A dribbelt mit Ball zur Hürde, spielt den Ball durch die Hürde und springt selbst über die Hürde. Danach nimmt er den Ball wieder auf und versucht vor der 16 m Linie zum Abschluß zu kommen. Spieler B sprintet hinzu wenn Spieler A die Hürde passiert hat um Ihn unter Druck zu setzen. Spieler B sollte versuchen den Ball ohne Foul zu erobern.

Technik:

Torschuss


Taktik:

Abwehr-/Angriffsverhalten


Trainingsaufbau:

Hauptteil/Schwerpunkt


Dauer:

20 min

Autor: Ralf Thümmler

Ähnliche Übungen - Trainingsteil:

Hauptteil/Schwerpunkt

Flankenläufe (Flach, Präzise)
Handlungsschnelligkeit_Antizipieren
Umschaltspiel vom 4 gegen 2 ins 6 gegen 4

Ähnliche Übungen - Dauer:

20 min

Anbieten & Freilaufen Pocket zu FT 4/2013 S. 8
GWG Passspiel für 5 mit Torwart
Kombination mit Hinterlaufen und Flanke zum Torabschluss-NEU


Laden...