Torschuss mit dem Schwerpunkt Klatsch & Dreh

  • Organisation

    Zwei Hütchen A und B im Abstand von ca. 12 Meter entsprechend der Zeichnung im Strafraum platzieren. Ein Hütchentor C (Breite: 2 Meter) außerhalb des Strafraums stellen. Die Positionen B und C jeweils doppelt besetzen. Spieler C stehen dabei ca. 2 Meter hinter dem Hütchentor. Die restlichen Spieler mit je einem Ball ans Starthütchen A postiere
  • Durchführung

    Spieler A passt mit dem Kommando „Klatsch“ oder „Dreh“ zu B. Je nach Kommando lässt B auf A klatschen oder dreht sich Richtung C auf. Es folgt nun ein Pass zwischen dem Hütchentor C und Spieler C. Je nach Schussbein wird der Pass nach außen mitgenommen oder durch das Hütchentor gedribbelt.
  • Hinweis

    Variation: Gleicher Aufbau auf der anderen Strafraumseite. Auftaktbewegung von B. Tipp: Das Kommando laut und frühzeitig geben. Spieler B in den inneren Fuß passen. B lässt leicht nach Innen in den Raum klatschen. Auf eine hohe Passqualität zwischen allen Positionen achten.

Trainingsaufbau:

Einstimmen/Aufwärmen


Altersstufe:

U14 - U19


Dauer:

10 min


Spieleranzahl:

> 10 Spieler


Trainingsform:

Gruppentraining


Spielstärke:

Beliebig

Autor: Franz Jacques Tallner


Ähnliche Übungen - Trainingsteil:

Einstimmen/Aufwärmen

GT-Angriff: 9 gegen 9 mit Überzahl am Flügel
Hütchen-Dribbling
Direktpassspiel mit eventuellen Torabschluss

Ähnliche Übungen - Dauer:

10 min

Tormann Übung 6
[SH] Übungsform Pass-Kreuz
[SH] Spielform - Umschaltspiel/Pass/Aufmerksamkeit II

Ähnliche Übungen - Ersteller:

Franz Jacques Tallner

6 gegen 6
Passweg zustellen (Viererkette)
3 gegen 1 bzw. 4 gegen 2


Laden...