Torschuss nach Annahme mit Drehung

  • Organisation

    siehe Abbildung
  • Durchführung

    der Ball wird auf den Spieler an der Hütchenmauer gespielt. Dieser geht einen Schritt entgegen und nimmt den Ball in vorher Festgelegter Art und Weise Richtung Tor mit (Innenseite, Außenseite, Aufdrehen, offene Spielstellung). Der Abschluss erfolgt mit dem inneren Fuß (von rechts mit links und andersherum). Jeder Spieler rückt auf, der Schütze wird zum Keeper, welcher sich auf der Seite anstellt, von der er nicht gekommen ist.
  • Hinweis

    Drehung und Abschluss müssen technisch korrekt ausgeführt werden. Abschluss möglichst schnell einfordern.

Trainingsaufbau:

Hauptteil/Schwerpunkt


Altersstufe:

U6 - U13 [U 08 (F-Junioren), U 09 (F-Junioren), U 10 (E-Junioren), U 11 (E-Junioren, U 12 (D-Junioren), U 13 (D-Junioren)]


Dauer:

15 min


Spieleranzahl:

> 10 Spieler, 6 - 10 Spieler


Trainingsform:

Gruppentraining, Stationstraining


Spielstärke:

Fortgeschritten, Profi

Autor: Daniel Nemitz


Ähnliche Übungen - Trainingsteil:

Hauptteil/Schwerpunkt

442 flache Vier übung auf beiden seiten
ASV Freistoß: Hacke-Bum
Sprintparcour

Ähnliche Übungen - Dauer:

15 min

FCB - Passform: Passspiel mit Tempo in die Tiefe
3 gegen 2 auf Ballhalten
Zweikampf 1:1 auf zwei Tore

Ähnliche Übungen - Ersteller:

Daniel Nemitz

10er Passen
Koordiantion Technik
Dribbel-Pilz


Laden...