Torschuss nach Farbensprint

  • Organisation

    2 Gruppen bilden Bälle liegen beim Trainer
  • Durchführung

    Trainer ruft Farbkombination (zwischen 2 und 4 Farben) Spieler sprinten durch die Slalomstangen und tippen im Sprint die Farbhütchen in der vorgegebenen Reihenfolge an. Anspiel vom Trainer zum direkten Abschluss nach dem Sprint Reihen A und B im Wechsel Ball holen und Rückkehr zur Schlange in leichtem Trab (Erholungsphase)
  • Hinweis

    1. Runde: flaches Anspiel 2. Runde: Anspiel als Aufsetzer 3. Runde: Anspiel halbhoch bis hoch (ggf. werfen statt schießen); Annahme mit Brust, Kopf oder Fußinnenseite und Abschluss direkt nach Annahme Schütze holt nach Schuss seinen Ball und bringt ihn zum Trainer; dann wechselt er die Seite Eingewöhnungsrunde mit Korrektur von Außen; danach bei fehlerhafter Farbkombination: 5 Liegestütze nach Ballholen beim Trainer
  • Feldgröße

    halbes Feld mit Tor
  • Hütchenabstände

    ca. 4-5 Meter Abstand zwischen den einzelnen Hütchen

Trainingsaufbau:

Hauptteil/Schwerpunkt


Altersstufe:

U14 - U19


Dauer:

10 min


Spieleranzahl:

6 - 9 Spieler, > 10 Spieler


Trainingsform:

Gruppentraining


Spielstärke:

Beliebig

Autor: Hauke Stammer


Ähnliche Übungen - Trainingsteil:

Hauptteil/Schwerpunkt

8 gegen 8 plus 1 Neutraler auf 5 Offentore
Statische Übung 1 Viererkette
Schnelligkeitsübung mit/ohne Ball

Ähnliche Übungen - Dauer:

10 min

Doppelte Kasten-Pass-Staffel
2-Zonen-Spiel — Phase 1 FT_2013_03
Aufwärmen im Reißverschluss

Ähnliche Übungen - Ersteller:

Hauke Stammer

Einfache Passübungen I
Spielaufbau über 6er / 10er I
Einfache Passübungen II


Laden...