Torwettbewerb (HIT-Training Fussballspiel)

  • Organisation

    Ein Feld 20x20 Meter aufbauen mit zwei Toren und 2 Mannschaften á 6 Spieler, wovon immer 3 spielen, die anderen machen Kraft und Stabilisationsübungen. Vor beiden Toren eine Tabu-Zone á 5 Metern errichten.
  • Durchführung

    Es wird 3vs.3 gespielt auf beide Tore. Die Mannschaft, die den Ball hat darf in ihrer Tabu-Zone vor dem Tor nicht angegriffen werden. Sobald der Ball aus der Tabu-Zone ist, darf attackiert werden. Durch Dreieckspiel zum Torabschluss kommen, Kombinationen fordern, nicht nur 1vs.1 Situationen (aber auch diese zulassen). Alle 3 Minuten wird mit dem restlichen Team getauscht.
  • Hinweis

    Trainingsform auch als HIT-Training möglich. Achtung auf Stafflung in der Tiefe um Dreieckspiel aufziehen zu können

Trainingsaufbau:

Hauptteil/Schwerpunkt


Dauer:

25 min

Autor: David-Friedemann Henning


Ähnliche Übungen - Trainingsteil:

Hauptteil/Schwerpunkt

Zweikampfverhalten offensiv und defensiv
3-Farben-Spiel / Wahrnehmung
Spielphase: Anspiel in die Spitze, klatschen und Zuspiel an den im Rücken kreuzenden Auftaktspieler

Ähnliche Übungen - Dauer:

25 min

Umschaltspiel Ballgewinn/verlust
Spielaufbau Abwehr + defensives Mittelfeld
3 Zonenspiel Stürmer vs. Verteidiger und Neutrale

Ähnliche Übungen - Ersteller:

David-Friedemann Henning

Torschuss nach 1vs.1
Passkombination + Torschuss
4+4 vs.4+4


Laden...