Training gegen Spielverlagerungen Trainingsform 2 (Kontrolle diagonaler Flugbälle II)

  • Organisation

    Als Variation der vorherigen Trainingsform dem Flugball eine Passfolge vorschalten
  • Durchführung

    Dabei passt 5 zu 3. 2,4,5 und 3 verschieben zur Ballseite. 2 agiert leicht vorgezogen, 3 rückt je nach Trainerphilosophie unterschiedlich weit ein. Anschließend passt 3 zurück zu 5, der das Spiel mit einem Flugball verlagert. Die Kettet verschiebt mit dem Rückpass zunächst seitlich und setzt sich dann nach hinten ab. 3 fängt das Zuspiel ab und leitet auf 2 weiter.

Trainingsaufbau:

Hauptteil/Schwerpunkt

Dauer:

20 min

Autor: Jakob Welter

Ähnliche Übungen - Trainingsteil: Hauptteil/Schwerpunkt

Positionsspiel: Wandspieler
  • Mehr
  • Einstimmen/Aufwärmen
  • Hauptteil/Schwerpunkt
  • Schluss/Ausklang
  • 30 min
Passen in den Lauf (Grafik)
  • Mehr
  • Hauptteil/Schwerpunkt
  • Schluss/Ausklang
  • Einstimmen/Aufwärmen
  • 90 min
Spielphase: Anspiel in die Spitze, klatschen und Zuspiel an den im Rücken kreuzenden Auftaktspieler
  • Mehr
  • Hauptteil/Schwerpunkt
  • 15 min

Ähnliche Übungen - Dauer: 20 min

Spiel in die gefährlichen Zonen
  • Mehr
  • Hauptteil/Schwerpunkt
  • 20 min
1-gegen-1 in Ligaform JFV
  • Mehr
  • Schluss/Ausklang
  • 20 min
Tempospiel über zwei Felder
  • Mehr
  • Hauptteil/Schwerpunkt
  • 20 min

Ähnliche Übungen - Ersteller: Jakob Welter

Passfolgen (Verlagerung und doppelter Abschluß)
  • Mehr
  • Hauptteil/Schwerpunkt
  • 30 min
Sprints im Quadrat
  • Mehr
  • Hauptteil/Schwerpunkt
  • 20 min
Dreieckspässe im Rechteck FT 3/2011 Seite 14.
  • Mehr
  • Einstimmen/Aufwärmen
  • 25 min


Laden...