Überzahl- und Gleichzahlspiel

  • Organisation

    4 einfarbige Hütchen, 10 einfarbige Leibchen, 1 Ball.
  • Durchführung

    Die Spieler befinden sich alle in dem mit Hütchen markierten Quadrat. Alle Spieler bilden ein Team und lassen den Ball untereinander per Direktpassspiel laufen. Nach 60 Sekunden erhält zunächst erhält nur ein Spieler ein Leibchen und muss alleine versuchen den Ball zu erobern, die anderen Spieler bewegen sich im Raum und spielen den Ball weiterhin direkt untereinander, sollte der Spieler den Ball erobern, so versucht dieser den Ball zu halten. Nach weiteren 60 Sekunden erhält der Einzelspieler Verstärkung, indem ein Spieler von der Überzahlmannschaft ein Leibchen erhält und zu ihm wechselt. Sollten die beiden Spieler jetzt den Ball erobern, so haben sie beliebig viele Ballberührungen zur Verfügung, um den Ball zu halten, dagegen darf die Mannschaft in Überzahl weiterhin nur direkt passen. Nach weiteren 60 Sekunden wechselt der nächste Spieler das Team, dieser Vorgang wiederholt sich so lange, bis aus dem ursprünglichen 10:0 bzw. 9:1 zwischenzeitlich ein 5:5 und am Schlusspunkt ein 1:9 bzw. 0:10 geworden ist. Dabei wechselt auch die Kontaktbegrenzung, sodass immer die Mannschaft in Überzahl die Auflage hat, den Ball mit einem Kontakt zu spielen, dagegen die Mannschaft in Unterzahl beliebig viele Kontakte zur Verfügung hat. Beim zwischenzeitlichen Gleichzahlspiel erhalten beide Teams die Auflage, den Ball direkt spielen zu müssen.
  • Hinweis

    Sollte es den Spielern in der Mitte in deutlicher Unterzahl, beispielsweise 1:9 oder 2:8 gelingen, den Ball mehr als einmal zu erobern, so müssen alle Spieler der Überzahlmannschaft nach den abgelaufenen 60 Sekunden 20 Liegestütze absolvieren, gleichzeitig hat das Unterzahlteam in dieser Zeit die Möglichkeit zur Regeneration.
  • Feldgröße

    Je nach Anzahl der Spieler sollte das Spielfeld in quadratischer Form eine Größe von etwa 144 m² haben.
  • Hütchenabstände

    Die Hütchen werden im Quadrat angeordnet und haben einen Abstand von jeweils ca. 12 m.

Technik:

Passspiel [Direktpassspiel]


Trainingsaufbau:

Einstimmen/Aufwärmen


Dauer:

20 min

Autor: Hannes Luhmann


Ähnliche Übungen - Trainingsteil:

Einstimmen/Aufwärmen

4 gegen 4 plus neutrale Anspieler aussen
Ballannahme zum Zielschuß
Movement Preps

Ähnliche Übungen - Dauer:

20 min

2 gegen 2 Defensiv & Offensiv
Verschieben und Passen zu viert OpfKM1b
5 gegen 5 plus 5 im Kreis (E - und D-Junioren)

Ähnliche Übungen - Ersteller:

Hannes Luhmann

Gammeleck


Laden...