Umschalten nach Ballerverlust

  • Organisation

    Erläutern an der Taktiktafel Wie verhalte ich mich als Spieler/Gruppe/Mannschaft wenn der Ball verloren wird? 11 Spieler, sowie 5-8 Gegenspieler.
  • Durchführung

    Aus einer Offensivaktion wird ein Fehlpass o.ä. proviziert durchgeführt. Hiernach muss ein sofortiges Umschalten von Offensiv auf Defensiv umgesetzt werden. Positionen (Raum) müssen eingenommen und durch taktisches Verschieben den Gegner nach außen gedrängt und gedoppelt werden.
  • Hinweis

    Mit dieser Übung bzw. Taktik soll ein schnelles Umschalten von Angriff auf Abwehr dargestellt werden. Wichtige Ansätze sind: 1.) Sofortiges Umschalten 2.) Positionen einnehmen und Spiel des Gegners verzögern 3.) Um Überzahl herzustellen - DREIECKE bilden 4.) Mitte dicht - Geger nach außen drängen, stellen und per doppeln Ballgewinn erzielen!!! 5.) Permanentes COACHEN!!! FEHLER: - zu weite Abstände der Ketten (Mitte enger stellen - so dass ein Pass in den Rücken NICHT möglich ist) - Zentrale Gegenspieler werden nicht gestellt und haben Zeit!!! - kein Coachen untereinander - Torwart steht falsch (je nach Situation und Ballentfernung) - zu schnelle und unüberlegte Angriffe (Grätschen etc.) - Gegner erst stellen, verzögern, doppeln und Ball WOLLEN
  • Feldgröße

    Ganzes Feld

Taktik:

Abwehr-/Angriffsverhalten


Trainingsaufbau:

Hauptteil/Schwerpunkt


Dauer:

15 min

Autor: Daniel Pfeifer


Ähnliche Übungen - Trainingsteil:

Hauptteil/Schwerpunkt

Verteidigen in Überzahl, Reaktion
GWG Tempodribbling mit Torschuss und 1vs1 (D-E Junioren)
Ball halten mit Joker

Ähnliche Übungen - Dauer:

15 min

Passübung mit Lösen und Schussfinte
Doppelpass zu viert
Passspiel in der Defensive

Ähnliche Übungen - Ersteller:

Daniel Pfeifer

Abwehr/Mittelfeld/Angriffs-Pressing
Spieleröffnung aus der 4er Kette.
Passen im Sechseck


Laden...