Umschaltspiel II

  • Organisation

    •Den Aufbau und die Mannschaften beibehalten
  • Durchführung

    Grundablauf wie zuvor. •Jetzt passen die Anspieler zu ihrem zentralen Angreifer, der versucht, im 1 gegen 1 auf das Tor abzuschließen. •Nach 5 Sekunden startet das freie Spiel im 4 gegen 3. •Spielzeit pro Durchgang: 4 Minuten. •Jede Aktion wird von den Anspielern vom zentralen Hütchen aus gestartet.

Trainingsaufbau:

Hauptteil/Schwerpunkt


Dauer:

20 min

Autor: Joël REICHLING


Ähnliche Übungen - Trainingsteil:

Hauptteil/Schwerpunkt

Doppelpassviereck
Achsenspiel (Ballhalten 3 Farben)(Gelb B)
3 gegen 1 mit Balljagd und Feldwechsel

Ähnliche Übungen - Dauer:

20 min

Konter abfangen und zurück in die Grundordnung: Zwei Innenverteidiger gegen vier Offensivspieler mit nachrückenden Außenverteidigern
8 gegen 8 plus 1 Spielformen zum Umschalten
2 gegen 1

Ähnliche Übungen - Ersteller:

Joël REICHLING

Flanken auf zwei Tore:
Torschuss-Rundlauf mit Hinterlaufen
Trainingseinheit 2 Verbesserung der Viererkette


Laden...