Wechsel der Spielrichtung

  • Organisation

    - Spielfeld Länge 25-30 m
    - Spielfeld Breite 20 m
    - Zwei 5 Meter tiefe Endzonen
    - 2 gleichgroße Teams bilden (7vs7, 8vs8 usw.)
    - In jeder Endzone jeweils einen Spieler von beiden Teams positionieren

  • Durchführung

    - Die Teams versuchen in die Endzonen zu kombinieren.
    - Die Außenspieler sollen jeweils direkt prallen lassen.
    - Der jeweilige ´Gegenspieler´ darf nicht stören.
    - Die Außenspieler nach jeweils 2 Minuten austauschen.

    Variationen:
    - Der Außenspieler spielt direkt ins Feld zurück und tauscht dann mit dem Passgeber Position und Aufgabe.
    - Der Außenspieler dribbelt ins Feld und tauscht dann mit dem Passgeber Position und Aufgabe.

Trainingsaufbau:

Hauptteil/Schwerpunkt


Altersstufe:

Beliebig, U14 - U19


Dauer:

20 min


Spieleranzahl:

> 10 Spieler


Trainingsform:

Gruppentraining, Mannschaftstraining


Spielstärke:

Beliebig

Autor: Marco Knigge

Ähnliche Übungen - Trainingsteil: Hauptteil/Schwerpunkt

Chip über Gegenspieler JFV Direktpassspiel in zwei Dreiecken (ZIP) Abschlussübung mit Direktpassspiel
  • Mehr
  • Einstimmen/Aufwärmen
  • Hauptteil/Schwerpunkt
  • 20 min
  • Mehr
  • Schluss/Ausklang
  • Einstimmen/Aufwärmen
  • Hauptteil/Schwerpunkt
  • 60 min
  • Mehr
  • Hauptteil/Schwerpunkt
  • 15 min

Ähnliche Übungen - Dauer: 20 min

Einfaches Passspiel/Ballannahme und -mitnahme II Abschlussspiel (inklusive Umschaltspiel) GT Hinterlaufen 1
  • Mehr
  • Einstimmen/Aufwärmen
  • 20 min
  • Mehr
  • Schluss/Ausklang
  • 20 min
  • Mehr
  • Hauptteil/Schwerpunkt
  • 20 min

Ähnliche Übungen - Ersteller: Marco Knigge

Passübung mit Flanke und Torschuss Handball-Kopfball in Endzonen Bespielen einer Viererkette
  • Mehr
  • Einstimmen/Aufwärmen
  • 20 min
  • Mehr
  • Einstimmen/Aufwärmen
  • 20 min
  • Mehr
  • Hauptteil/Schwerpunkt
  • 25 min


Laden...