Zweikampf-Spiel

  • Organisation

    •4 Mannschaften bilden, mit Leibchen markieren und jeweils an einem Eckhütchen aufstellen
  • Durchführung

    •Der Trainer startet das Spiel, indem er 2 Mannschaften aufruft. •Der erste Spieler der zuerst aufgerufenen Mannschaft dribbelt als Angreifer ins Feld und versucht, die gegenüberliegende Grundlinie zu überdribbeln. •Der erste Spieler des zuletzt aufgerufenen Teams versucht, in Ballbesitz zu kommen und über die andere Grundlinie zu kontern. •Jedes 1 gegen 1 dauert so lange, bis eine Grundlinie überdribbelt oder der Ball aus dem Feld gespielt wurde. •Jedes Überdribbeln der gegnerischen Grundlinie ergibt 1 Punkt. •Welche Mannschaft gewinnt zuerst 10 Punkte? Variationen •Die Anzahl der Spieler variieren: Im 2 gegen 2, 3 gegen 3 oder in Über- bzw. Unterzahl spielen. •Die Mannschaften und die jeweilige Anzahl der Spieler aufrufen ("Blau – 3 / Gelb – 2" usw.).
  • Hinweis

    •Als Trainer stets darauf achten, dass jede Mannschaft ungefähr gleich häufig als Angreifer und Verteidiger agiert. •Nach jedem Durchgang das Feld sofort verlassen, so dass der Trainer schnell die nächsten Spieler aufrufen kann. •Jede Mannschaft muss immer ausreichend Bälle haben. •Jedes Team bestimmt einen Kapitän, der die erzielten Punkte mitzählt.
  • Feldgröße

    20x20

Trainingsaufbau:

Hauptteil/Schwerpunkt


Altersstufe:

U6 - U13 [U 08 (F-Junioren), U 09 (F-Junioren)]


Dauer:

25 min


Spieleranzahl:

> 10 Spieler


Trainingsform:

Mannschaftstraining


Spielstärke:

Beliebig

Autor: Marcel Frenzel


Ähnliche Übungen - Trainingsteil:

Hauptteil/Schwerpunkt

COTTBUS
Wettkampf
Dribbler-Jagd

Ähnliche Übungen - Dauer:

25 min

Paßstaffel mit Doppelpass und Torschuss
SIT (SprintIntervallTraining)
Spiel: 10:8

Ähnliche Übungen - Ersteller:

Marcel Frenzel

1 gg 1 mit Torerzielung
Torschuss Vorbereitung Erwärmung
Leibchen-Spiel


Laden...