ZWEIKAMPF-SPIEL I

  • Organisation

    • Ein 30 x 15 Meter großes Feld mit Toren mit Torhütern errichten
    • Neben einem Tor 2 verschiedenfarbige Starthütchen markieren
    • Mittig auf jeder Seitenlinie 1 Slalomstange aufstellen
    • 2 Teams bilden und jeweils mit Bällen an den Starthütchen postieren
  • Durchführung

    • Der Trainer startet jeden Durchgang, indem er eine Farbe aufruft.
    • Der erste Spieler vom aufgerufenen Starthütchen dribbelt ins Feld, schießt auf das gegenüberliegende Tor und wird Verteidiger.
    • Der erste Spieler vom anderen Starthütchen startet gleichzeitig ins Feld, umdribbelt die Slalomstange und versucht, im 1 gegen 1 auf das andere Tor zu treffen.
    • Gelingt es dem Verteidiger, den Ball zu erobern, so kontert er auf das gegenüberliegende Tor.

    Variationen

    • Der erste Spieler vom aufgerufenen Hütchen spielt sich mit dem ersten Kontakt ins Feld vor und schließt mit dem zweiten sofort ab.
    • Der aufgerufene Spieler wirft sich hoch ins Feld vor und schließt nach dem ersten Bodenkontakt per Volleyschuss ab.
    • Der erste Spieler vom nicht aufgerufenen Hütchen umdribbelt zunächst die Slalomstange auf der jeweils anderen Seite.
    • Der erste Spieler vom nicht aufgerufenen Hütchen passt nach dem Umdribbeln der Slalomstange zum Gegenspieler ins Feld und wird selbst Verteidiger.
  • Hinweis

    • Die Slalomstangen so aufstellen, dass der Verteidiger nach dem Torschuss ausreichend Zeit hat, sich zum 1 gegen 1 zu postieren.
    • Gezielt abschließen und dann sofort auf die Verteidigerrolle umschalten!
    • Jedes 1 gegen 1 wegen der hohen Belastung nach maximal 30 Sekunden abbrechen.
    • Als Trainer darauf achten, dass jeder Spieler ungefähr gleich häufig als Angreifer und als Verteidiger agiert.
  • Feldgröße

    • Ein 30 x 15 Meter großes Feld mit Toren mit Torhütern errichten

Technik:

Ballkontrolle, Dribbling, Balltechniken


Taktik:

Abwehr-/Angriffsverhalten [1 gegen 1, Schnelles umschalten (Abwehr/Angriff), Schnelles umschalten (Angriff/Abwehr)]


Koordination:

Entscheidungsschnelligkeit, Beweglichkeit, Handlungsschnelligkeit, Wahrnehmungsschnelligkeit


Trainingsaufbau:

Hauptteil/Schwerpunkt


Altersstufe:

U6 - U13 [U 10 (E-Junioren), U 11 (E-Junioren]


Dauer:

20 min


Spieleranzahl:

> 10 Spieler


Trainingsform:

Mannschaftstraining


Spielstärke:

Anfänger, Fortgeschritten, Beliebig

Autor: Elfers Thomas


Ähnliche Übungen - Trainingsteil:

Hauptteil/Schwerpunkt

Sprinten mit Ball
Pass in die Schnittstelle
doppelter Torabschluss (3 Variationen)

Ähnliche Übungen - Dauer:

20 min

Passrundlauf: Aufdrehen und Doppelpass
Training gegen Spielverlagerungen Trainingsform 3 (Gelenkte Spieleröffnung)
Abkappbewegung/Doppelpass/Torschuss

Ähnliche Übungen - Ersteller:

Elfers Thomas

DRIBBELN WIE MESUT ÖZIL - 3.) 1 gegen 1 auf Minitore
Überzahl-Passen I
1 gegen 1 mit Gegner frontal und Schnelligkeit - Zweikampfschulung


Laden...