Kurzpass mit Freilaufen und Torabschluss

  • Organisation

    8 Markierungen
  • Durchführung

    A passt zu B und wechselt gleich quer zur anderen Markierung,B läßt prallen zu wechselten A und wechselt selbst quer zur Markierung,A passt gerade auf B und wechselt wieder zum Ausgangspunkt,B passt zu A am Ausgangspunkt und sprintet in den Raum,A passt in den Lauf von B,B kommt zum Torabschluss
  • Hinweis

    Wichtig ist die Passgenauigkeit und das sofortige kurze Wechseln,sowie der finale Pass in die Tiefe.Kann jeweils von rechts und von links gespielt werden.
  • Hütchenabstände

    5m - 8m

Trainingsaufbau:

Hauptteil/Schwerpunkt


Dauer:

15 min

Autor: Manfred Kaderabek

Ähnliche Übungen - Trainingsteil:

Hauptteil/Schwerpunkt

Stationstraining Schnellkraft/ Schnelligkeit 1
Hürdensprünge mit Ballaktion
Ballpendel

Ähnliche Übungen - Dauer:

15 min

SVR - 1gg1 nach Sprint
SP016 - 4:4 in 3 Zonen mit Minitoren
Passspiel im Dreieck mit anschließendem direktem Abschluss auf ein Minitor

Ähnliche Übungen - Ersteller:

Manfred Kaderabek

Direktes Spiel mit Kurzpass,Flanke und Torabschluss
Direktpasskombi in die Schnittstelle
Dribbeln und Passen im Sechseck


Laden...