4 gegen 4 auf Minitore

  • Organisation

    4 gegen 4, in der Mitte des Feldes 2 Minitore Rücken an Rücken, Feldgröße 25 mal 20 Meter, 3 Spieler in dem Feld je ein Spieler einer Manschaft außerhalb des Feldes. Vor den Minitoren Tabuzonen 2 Meter Abstand von den Pfosten.

  • Durchführung

    4 gegen 4. Treffer sind nur gültig, wenn zuvor ein Mitspieler in der Außenzone angespielt worden ist. Tore können auf jedes Tor erzielt werden. Die Tabuzonen dürfen nicht betreten werden.

    Variante: Der Spieler, der den Außenspieler anspielt tauscht mit diesem die Position

    Variante: Bei 4 Mannschaften in 2 Feldern wird eine kleine Turnierform gespielt. Jeder gegen Jeden = 3 Spiele im Feld (Spieldauer 3 bis 4 Minuten)

  • Hinweis

    Die Spieler werden hier zum schnellen Handeln aufgefordert.

  • Feldgröße

    25 x 20 Meter,

Trainingsaufbau:

Hauptteil/Schwerpunkt

Altersstufe:

U14 - U19

Dauer:

20 min

Spieleranzahl:

6 - 9 Spieler [8 Spieler]

Trainingsform:

Gruppentraining

Spielstärke:

Fortgeschritten

Autor: Ansgar Lager

Weitere Übungen

5:5 Ballbesitz

  • Mehr
  • Hauptteil/Schwerpunkt
  • 20 min

Endzonenverteidigung

  • Mehr
  • Hauptteil/Schwerpunkt
  • 25 min

Anbieten und freilaufen als Stürmer - Spiel in die Tiefe

  • Mehr
  • Hauptteil/Schwerpunkt
  • 30 min

Ähnliche Übungen - Trainingsteil: Hauptteil/Schwerpunkt

Ähnliche Übungen - Dauer: 20 min

Ähnliche Übungen - Ersteller: Ansgar Lager



Laden...