Abschlussspiel Schwerpunkt dribbeln

  • Organisation

    Fussballfeld mit 2 Toren ( D/Jugend 1/2 Feld quer bei 9vs9 ) je nach Anzahl der Spieler die Feldgröße anpassen.

    4 Hütchentore jeweils auf den Aussenbahnen ca. 15-20 m vor der Grundlinie platziert ca. 2-3 m breit und ein Hütchentor im Mittelkreis/Zentrum.

    2 Teams a 4+1 (Torwart) bis 8+1 (Torwart) Spieler

    Leibchen

    1 Ball

  • Durchführung

    normales Fussballspiel

    Zusatzregel:

    dribbeln durch eines der Hütchentore zählt wie ein reguläres Tor.

  • Hinweis

    Einsatzmöglichkeiten des Dribbelns:

    Spielaufbau - Andribbeln

    Gegner auf sich ziehen und so Raum und Überzahl für Mitspieler schaffen.

    Flügelspiel - Tempodribbling Aussenbahn Raumüberwindend bspw. Tempodribbling auf den Aussenbahn.

    Gegner fernen Fuss zum dribbeln nutzen.

    Richtungs- und Tempowechsel nutzen

    Ball kontrollieren

    Blick vom Ball lösen

     

  • Feldgröße

    3 Fach Halle / D-Jugend Feld Aussenplatz (ggf. Größe anpassen, in Abhängigkeit von der Anzahl der Spieler) 

    Hinweis: auf kleinem Feld werden eher Richtunsgwechsel im dribbeln eingesezt werden auf großen breiten Feld ist mehr Platz für Tempodribblings. Weite Laufwege/Feldgröße ggf. aus Konditionsaspekten einsetzen.

  • Hütchenabstände

    5 Hütchentore ca. 3 m breit

Trainingsaufbau:

Schlussteil

Altersstufe:

U11 , U12 , U13

Dauer:

20 min

Spieleranzahl:

10 Spieler, 12 Spieler, 13 Spieler und mehr

Trainingsform:

Mannschaftstraining

Spielstärke:

Beliebig

Autor: Björn Pfeiffer

Weitere Übungen

Nummernzweikampf II

Passspiel in die Tiefe II

1 gegen 1 Turnierform

Ähnliche Übungen - Trainingsteil: Schlussteil

Ähnliche Übungen - Dauer: 20 min

Ähnliche Übungen - Ersteller: Björn Pfeiffer

======


Laden...