Angreifen über die Halbräume - den Halbraum freispielen

  • Organisation

    • 4 Stangen

    • 6-8 Fussbälle

    • 4 Hütchen

    • Leibchen (4, 4 und 2 in je einer Farbe)

    Ein Spielfeld mit 20x16m aufbauen. 2 Stangentore mit einer Länge von 4-5m gemäß der Abbildung positionieren. 2 Teams mit jeweils 4 Spielern und 2 Überzahlspieler einteilen.

  • Durchführung

    Es wird innerhalb des markierten Feldes im 4 gegen 4 mit 2 Überzahlspielern gespielt. Diese spielen immer zusammen mit dem ballbesitzenden Team. Nach Ausbällen bringt der Trainer einen neuen Ball ins Spiel. Das ballbesitzende Team erhält für jeden Pass und jedes Dribbling durch ein Stangentor 1 Punkt. Außerdem erhält das ballbesitzende Team für 6 Pässe in Folge 1 Punkt.

  • Hinweis

    • die komplette Feldgröße nutzen

    • geduldig die Stangentor freispielen

    • den Ball zügig und zielstrebig zum anderen Stangentor verlagern, wenn der Raum zu eng wird

    • permanent 3 Anspielstationen schaffen - links, rechts, zentral

    • auf der ballfernen Seite aus dem Deckungsschatten der Gegenspieler lösen

    • es agieren nie mehr als 2 Spieler des ballbesitzenden Teams auf einer Linie

Trainingsaufbau:

Aufwärmen

Altersstufe:

Beliebig

Dauer:

20 min

Trainingsform:

Gruppentraining, Mannschaftstraining

Spielstärke:

Beliebig

Autor: e2c Training

Weitere Übungen

Aufwärmen Raute Dynamische Besetzung der 6er Position

  • Mehr
  • Aufwärmen
  • Hauptteil
  • 10 min

Laufschule e2c

  • Mehr
  • Aufwärmen
  • Hauptteil
  • 25 min

Passen und an- und mitnehmen in der Y-Form

  • Mehr
  • Aufwärmen
  • Hauptteil
  • 15 min

Ähnliche Übungen - Trainingsteil: Aufwärmen

Ähnliche Übungen - Dauer: 20 min

Ähnliche Übungen - Ersteller: e2c Training



Laden...