Auf 2 Tore mit Torhütern statt dribbeltore

  • Organisation

    Wie "Pressing sofort nach Spieleröffnung"

    Das Spielfeld bis zur Grundlinie vergrößern.

  • Durchführung

    Blau spielt auf ein Tor mit Torhüter. rot auf ein Tor mit Torhüter und 2 Passtore auf den Flügeln

    Ablauf wie "Pressing sofort nach Spieleröffnung". nach jedem Angriffsabschluss (außer Einwurf, Ecke) eröffnet Torwart Rot, Blau wartet an der Mittellinie und presst dann.

    Rot muss vor dem Torabschluss über die Mittellinie dribbeln.

     

     

  • Hinweis

    Trefferwertung für Blau:

    Nach Ballgewinn in der gegnerischen Hälfte = 2 Punkte;

    nach Ballgewinn in der eigenen Hälfte = 1 Punkt

    Treffer von Rot zählen einfach.

    Aufgabenwechsel nach 10 Minuten.

Technik:

Torwarttechniken


Standardsituation:

Eckball [Eckballstaffelung offensiv]


Trainingsaufbau:

Pause, Schluss/Ausklang, Einstimmen/Aufwärmen, Hauptteil/Schwerpunkt


Altersstufe:

Senioren (ab 18), U6 - U13, U14 - U19, Beliebig


Dauer:

30 min


Spieleranzahl:

6 - 9 Spieler, > 10 Spieler

1 - 5 Spieler [1 Spieler, 2 Spieler]


Trainingsform:

Einzeltraining, Gruppentraining, Mannschaftstraining, Torhütertraining


Spielstärke:

Profi, Beliebig, Anfänger, Fortgeschritten

Autor: Klaus Müller

Ähnliche Übungen - Trainingsteil:

Einstimmen/Aufwärmen, Hauptteil/Schwerpunkt, Pause, Schluss/Ausklang

5 Felder-Eck Umschaltspiel
Spielform Überzahl schaffen mit Torabschluss
Ballmitnahme Finteneck

Ähnliche Übungen - Dauer:

30 min

HB Technikübung: Pass in die Tiefe
Hallentraining U 13 Ballkontrolle Teil 2
Pass-Klatsch-Kette

Ähnliche Übungen - Ersteller:

Klaus Müller

Sidesteps, kleine Schritte, Körperkontakt
Ausdauer-Wettbewerb
Torabschluss - Offensive Standards - Eckbälle - Eckballvariante II


Laden...