Einzeltraining - Ballbehandlung im Stand und im Dribbling

  • Organisation

    1 Ball

    3 Hütchen (2 Hütchen im Abstand von 8-15m aufbauen)

  • Durchführung

    Station 1 (im Stand):

    -Den Ball zwischen den Füßen pendeln lassen

    -wechselweiße mit der linken und rechten Sohle den Ball berühren

    -Körperfinten und Finten vor dem Ball durchführen (Ball wird dabei nicht berührt)

    Station 2 (im Dribbling):

    -Den Ball nur mit links/rechts führen (alle Teile des Fußes nutzen: Sohle, Innenseite, Außenseite, Spann)

    -Den Ball zwischen den Füßen pendeln lassen (vorwärts und rückwärts)

    -Den Ball wechselweiße mit der linken und rechten Sohle zurückziehen.

    -Den Ball wechselweiße mit der linken Außenseite/linken Innenseite/rechten Außenseite/ rechten Innenseite berühren.

    -Den Ball wechselweiße mit der linken und rechten Sohle durch die Beine rollen lassen

  • Hinweis

    -Blick vom Ball lösen

    -enge Ballführung

    -tiefer Körperschwerpunkt

    -Tempo steigern, falls der Ball gut unter Kontrolle gehalten werden kann

Trainingsaufbau:

Aufwärmen

Dauer:

15 min

Spieleranzahl:

1 - 5 Spieler [1 Spieler]

Trainingsform:

Einzeltraining

Autor: Luis Österlein

Weitere Übungen

besserer Abwehrspieler

Variante 1 - Konter Angriff mit Mittelstürmer

1 gegen 1 mit Hütchen und Torschuss

  • Mehr
  • Schlussteil
  • 15 min

Ähnliche Übungen - Trainingsteil: Aufwärmen

Ähnliche Übungen - Dauer: 15 min

Ähnliche Übungen - Ersteller: Luis Österlein



Laden...