Einzeltraining - Ballverarbeitunng und Passspiel flach

  • Organisation

    -1 Bank/Wand, 2 Hütchen und 1 Ball

    -die Hütchen 4-7m entfernt von der Wand aufstellen

  • Durchführung

    Der Spieler positioniert sich hinter den beiden Hütchen und spielt den Ball mehrmals flach gegen die Wand/Bank (für ca. 30 Sekunden je Durchgang). Dabei können folgende Aufgaben durchgeführt werden:

    -Den Ball mit der Innenseite stoppen und mit dem selben Fuß an die Wand spielen

    - Den Ball mit der Innenseite diagonal nach vorne mit nehmen und mit dem anderen Fuß gegen die Wand spielen

    -Den Ball direkt gegen die Wand spielen

    -Den Ball seitlich mit der Außenseite mitnehmen und gegen die Wand spielen

    -den Ball mit der Innenseite diagonal nach vorne mitnehmen. Dann den Ball mit der Außenseite des Fußes einmal weiterführen und dann gegen die Wand passen.

    -den Ball direkt gegen die Wand spielen. im Verlauf der Übung den Abstand zur Wand nach und nach vergrößern. 

    -sich ca. 15m entfernt von der Wand aufstellen. Den Ball annehmen, vorlegen und dem Innenspann gegen die Wand spielen.

  • Hinweis

    -nach jedem Pass erst nach hinten absetzen und dann dem Ball etwas entgegen gehen

    -druckvolle Pässe

    -zielgerichteter 1. Kontakt, um den Ball mit dem 2. Kontakt sauber spielen zu können

    - Fußgelenk festmachen (Ballan- und -mitnahme)

    -beim Passen nicht in Rücklage kommen

     

Trainingsaufbau:

Aufwärmen

Dauer:

15 min

Spieleranzahl:

1 - 5 Spieler [1 Spieler]

Trainingsform:

Einzeltraining

Autor: Luis Österlein

Weitere Übungen

Gemeinsames Verteidigen - ballnah attackiert, ballfern sichert

  • Mehr
  • Hauptteil
  • Schlussteil
  • 20 min

Parcour für Bambinis

Stangenwald

  • Mehr
  • Aufwärmen
  • 15 min

Ähnliche Übungen - Trainingsteil: Aufwärmen

Ähnliche Übungen - Dauer: 15 min

Ähnliche Übungen - Ersteller: Luis Österlein



Laden...