Einzeltraining - Fintieren / Tempodribbling

  • Organisation

    2 Stangen

    4 Hütchen

    2 Pylonen

    1 Fussball

    Die Übung gemäß der Abbildung aufbauen. Die Pylonen sind jeweils 12m von der nächsten Stange entfernt. Die beiden Stangen haben ein Abstand von 8m zueinander und die gestrichelte Linie ist jeweils 6m von den Stangen und den Pylonen entfernt.

  • Durchführung

    (1) der Spieler dribbelt im lockeren Tempo zu der gestrichelte Linie.

    (2) Sobald der Spieler die Linie erreicht hat, dribbelt der Spieler im höchsten Tempo auf die Stange zu.

    (3) Kurz bevor der Spieler die Stange erreicht hat, führt er den Zidane-Trick durch und (4) dribbelt weiter zur 2. Stange.

    (5) Vor der 2. Stange führt der Spieler ebenfalls den Zidane-Trick durch und (6) dribbelt weiter zu der gestrichelten Linie.

    (7) Sobald der Spieler die gestrichelte Linie erreicht hat, dribbelt er im lockeren Tempo zu der Pylone weiter. Diese umdribbelt der Spieler und (8) führt die Übung auf dem Rückweg identisch durch.

    Variation:

    Alle 1-2 Durchgänge wird eine neue Finte durchgeführt - In einer flüssigen Bewegung den Ball mit der rechten Innenseite abkappen und  mit der linken Außenseite in den Lauf legen / Nach einer Passfinte hinter dem Standbein abkappen / nach einer Passfinte mit der Außenseite abkappen / Ausfallschritt / mit der Außenseite oder Innenseite in den "Gegenspieler" eindrehen / den Ball mit der Sohle von innen nach außen durch die Bein ziehen und anschließend mit der Innenseite der äußeren Beines hinter dem Standbein abkappen / den Ball mit der Innenseite des inneren Fußes führen und in einem flüssigen Übergang mit der Außenseite des selben Fußes abkappen

  • Hinweis

    Die Übung zwischen den beiden gestrichelten Linie im höchsten Tempo durchführen.

    Die Finten rechtzeitig ansetzen

    Nach den Finten einen explosiven Tempowechsel durchführen

    Passfinte: Stoßbein klar erkennbar ausholen

    Den Ball mit dem Abkappen direkt und zielgerichtet in Richtung der 2. Stange vorlegen

     

Trainingsaufbau:

Aufwärmen

Altersstufe:

Beliebig

Dauer:

10 min

Spieleranzahl:

1 - 5 Spieler [1 Spieler]

Trainingsform:

Einzeltraining

Spielstärke:

Beliebig

Autor: e2c Training

Weitere Übungen

Aufwärmen Raute Dynamische Besetzung der 6er Position

  • Mehr
  • Aufwärmen
  • Hauptteil
  • 10 min

Laufschule e2c

  • Mehr
  • Aufwärmen
  • Hauptteil
  • 25 min

Passen und an- und mitnehmen in der Y-Form

  • Mehr
  • Aufwärmen
  • Hauptteil
  • 15 min

Ähnliche Übungen - Trainingsteil: Aufwärmen

Ähnliche Übungen - Dauer: 10 min

Ähnliche Übungen - Ersteller: e2c Training



Laden...