Einzeltraining - Verbesserung Passpiel und Ballverarbeitung mit 2 Bänken

  • Organisation

    2 Bänke bzw. 2 Wände im Abstand von etwa 8-12m. Ein Hütchenfeld mit 4x4m markieren.

  • Durchführung

    Der Spieler positioniert sich in dem Feld und spielt den Ball gegen die erste Bank/Wand. Den zurückkommenden Ball verarbeitet der Spieler mit dem 1. Kontakt und spielt den Ball dann gegen die 2. Wand. Der Spieler spielt den Ball abwechselnd gegen die obere und untere Bank/Wand.

    Variationen

    -Vor dem 1. Kontakt eine Körperfinte durchführen.

    -Übung auf Zeit durchführen (Wie viel Zeit wird benötigt, um jede Bank 5-mal anzuspielen)

     

  • Hinweis

    -in einer offenen Stellung agieren

    -druckvoll passen

    -Erfolgt die Annahme mit links, wird mit rechts gepasst. Erfolgt die Annahme mit rechts, wird mit links gepasst.

    -beim Passen nicht in ein Rücklage kommen

Trainingsaufbau:

Einstimmen/Aufwärmen

Dauer:

10 min

Spieleranzahl:

1 - 5 Spieler [1 Spieler]

Trainingsform:

Einzeltraining

Autor: Luis Österlein

Weitere Übungen

Passspiel im Dreieck

  • Mehr
  • Einstimmen/Aufwärmen
  • Hauptteil/Schwerpunkt
  • 15 min

Durchspielen am Flügel

  • Mehr
  • Hauptteil/Schwerpunkt
  • 35 min

Y Passspiel 14-02-1

  • Mehr
  • Einstimmen/Aufwärmen
  • Hauptteil/Schwerpunkt
  • 10 min

Ähnliche Übungen - Trainingsteil: Einstimmen/Aufwärmen

Ähnliche Übungen - Dauer: 10 min

Ähnliche Übungen - Ersteller: Luis Österlein



Laden...