Kleingruppenspiel: 1 gg. 1 nach Anspiel auf 2 Tore

  • Organisation

    Ein 15 x 15m großes Quadrat abstecken auf einer Grundlinie 2 Minitore aufstellen Die Spieler in Angreifer und Verteidiger aufteilen
  • Durchführung

    Variante 1: - Der Verteidiger spielt von seitlicher Position den Angreifer an - Der Angreifer kontrolliert/nimmt den Ball in das Quadrat mit und vesucht auf eines der beiden Tore ein Tor zu erzielen - der Verteidiger versucht das Tor zu verhindern Variante 2: - die Verteidiger starten nun vond er Grundlinie zwischen den Toren und es geht in einen frontalen Zweikampf Variante 3: - ein Verteidiger steht bereits mit dem Rücken zum Angreifer im Feld - der Angreifer läuft los, löst sich aus dem Rücken des Angreifers und fordert den Ball vom Trainer - danach wie gewohnt versuchen zum Erfolg zu kommen
  • Hinweis

    Wettkampf: Nach Balleroberung können die Verteidiger versuchen über die Grundlinie zu dribbeln, wo keien Tore stehen = 1 Punkt Erzielt der Angreifer ein Tor = 1 Punkt

Trainingsaufbau

Hauptteil

Dauer

10 min

Altersstufe

U13, U12, U11, U10, U09, U08, U14 - U19, U23+

Trainingsorganisation

Spieleranzahl

2 Spieler, 3 Spieler, 4 Spieler, 5 Spieler, 6 Spieler, 7 Spieler, 8 Spieler

Trainingsform

Einzeltraining

Spielstärke

Beliebig

Autor: Marc Fischer

Weitere Übungen

Dribbling Parcours Wettbewerb

Angriffsrecht erspielen

Pass Ansage 1 - Die Grundform

Ähnliche Übungen - Trainingsteil: Hauptteil

Ähnliche Übungen - Dauer: 10 min

Ähnliche Übungen - Ersteller: Marc Fischer



Laden...