Koordinations warm up

  • Organisation

    Feld wi abgebildet aufbauen. Die 6 Stangen sind schräg aufgestellt, so dass die Spieler sich ducken müssen, um daran vorbeizukommen (ich stelle meist noch ein Hütchen daneben, damit sie nicht zu weit neben der Stange vorbeilaufen).
  • Durchführung

    Zuerst lasse ich z.B. 3 Runden bis 1 durchlaufen, dann je weitere 2 Runden bis 2, dann bis 3 und zum Schlussbis 4. START: halbe Hocke durch das Stangenkreuz, 2 Kontakte über die Hürden, schnelle, kurze Sidesteps an den schrägen Stangen vorbei, zurück auch. Sidesteps von Stange zu Stange, eine Übung durch die Leiter, je 3 Kniehebe über die mittelhohen Hürden, Sprünge über die kleinen Hürden und dann zur Seite.

Trainingsaufbau:

Einstimmen/Aufwärmen

Altersstufe:

Beliebig

Dauer:

10 min

Spieleranzahl:

> 10 Spieler

Trainingsform:

Gruppentraining

Spielstärke:

Beliebig

Autor: Patrick Rotter

Ähnliche Übungen - Trainingsteil: Einstimmen/Aufwärmen

Verlagern
  • Mehr
  • Einstimmen/Aufwärmen
  • 10 min
Aufwärmen in Mittekreis
  • Mehr
  • Einstimmen/Aufwärmen
  • 10 min
Grundlagenausdauer Parcour
  • Mehr
  • Einstimmen/Aufwärmen
  • Hauptteil/Schwerpunkt
  • Schluss/Ausklang
  • 90 min

Ähnliche Übungen - Dauer: 10 min

Pass-Spiel im Rechteck
  • Mehr
  • Einstimmen/Aufwärmen
  • 10 min
1 gegen 1 über Vorgegebene Linien
  • Mehr
  • Hauptteil/Schwerpunkt
  • 10 min
8 gg 8 auf 4 'schräge' Tore
  • Mehr
  • Schluss/Ausklang
  • 10 min

Ähnliche Übungen - Ersteller: Patrick Rotter

Sprint nach Täuschung
  • Mehr
  • Hauptteil/Schwerpunkt
  • 15 min
Brennball (Koordination, Agility, Schnelligkeit)
  • Mehr
  • Hauptteil/Schwerpunkt
  • 20 min
Stangenwald-Torschuss
  • Mehr
  • Hauptteil/Schwerpunkt
  • 20 min


Laden...