Koordinativer Wettbewerb

  • Organisation

    Hütchenviereck ca. 15*15 Meter markieren.

    Im inneren ein kleines Stangenviereck ca. 5*5 Meter.

    Zwischen den Starthütchen und Stangen je 3 Hütchen aufstellen.

    In der Mitte einen Ball auf ein Hütchen legen.

  • Durchführung

    Die Spieler stellen sich in 3er/4er Gruppen an den Starthütchen auf.

    Auf das Startkommando läuft der erste Spieler mit einem Ball in der Hand Richtung Stangen, umkurvt die Stange und läuft zurück.

    Der Ball wird an den nächsten Spieler übergeben, der auch die Stange umläuft.

    Nach dem alle Spieler einer Gruppe 2/3 Läufe haben darf mit einem Schuss versucht werden den Ball in der Mitte zu treffen. Das Team das zu erst schießt bekommt einen Punkt, das Team welches trifft bekomm 2 Punkte.

    Variationen:

    Auf dem Weg zur Stange werden verschiedene Aufgaben durchgeführt:

    - Skipping über die Hütchen

    - Slalon durch die Hütchen

    - vorwärts hin, rückwärts zurück

    - rückwärts hin, vorwärts zurück

     

  • Hinweis

    Beachten: Bälle werden übergeben nicht geworfen

Trainingsaufbau:

Einstimmen/Aufwärmen


Altersstufe:

U14 - U19


Dauer:

10 min


Spieleranzahl:

> 10 Spieler [12 Spieler]


Trainingsform:

Gruppentraining


Spielstärke:

Beliebig

Autor: Steffen Blöth

Ähnliche Übungen - Trainingsteil:

Einstimmen/Aufwärmen

Passspiel mit Koordination
Dreifach- Abschluss
Passen 1

Ähnliche Übungen - Dauer:

10 min

Passspiel/Positionswechsel 3
Ausbrechen - Passen - klatschen lassen - Torschuß (1)
[SH] Spielform - Umschaltspiel/Pass/Aufmerksamkeit Dreieck

Ähnliche Übungen - Ersteller:

Steffen Blöth

Linienspiel
Passquadrat mit Anlaufen


Laden...