Kurzpassübung Raute

  • Organisation

    • 6 Hütchen, um Positionen zu markieren

  • Durchführung

    A spielt einen Pass zu B. Dieser dreht auf und spielt den Ball zu C, welcher den Ball in einer offenen Stellung mitnimmt und zu D passt. Dieser passt zu E, welcher aufdreht und zu F passt. F nimmt den Ball in einer offenen Stellung mit und spielt den Ball zur Startposition von A. Nach ein paar Durchgängen kann die Übung mit 2 Bälle durchgeführt werden. Spieler A und D haben zu Beginn einen Ball.

    Variationen

    • A passt zu B. Dieser lässt auf A prallen, der den Ball zu C weiterspielt. Spieler C nimmt den Ball offen mit und passt zu D.
    • A passt zu B. Dieser lässt auf A prallen, der den Ball zu C weiterspielt. C spielt einen Doppelpass mit B und spielt den Ball dann weiter zu D

  • Hinweis

    Coaching Points

    • Spieler A und D: vor dem Erhalten des Balles absetzen
    • Spieler B: mit dem gegnerfernen Fuß aufdrehen; Spieler C in den Vorderfuß anspielen
    • Spieler C: seitlich in einer offenen Stellung absetzen und den Ball mit Tempo mitnehmen
    Variationen:
    • Spieler B: nach dem Klatschball auf die ballferne Seite absetzen, um den Passweg zu öffnen
    • Spieler C: Spieler B scharf in den Fuß spielen; nach dem Pass einen explosiven Tempowechsel durchführen; vor dem Doppelpass den „Gegenspieler“ andribbeln, falls der Abstand zu diesen zu groß ist

Trainingsaufbau

Aufwärmen

Dauer

20 min

Altersstufe

U13, U12, U14 - U19, U23+

Technik

Direktpassspiel, Kombination, Kurze Pässe, Passspiel in der Raute, Ballannahme und –mitnahme

Trainingsorganisation

Spieleranzahl

6 Spieler

Trainingsform

Gruppentraining

Spielstärke

Beliebig

Autor: Tactics easy2coach

Weitere Übungen

3 gegen 3 im abgesteckten Feld

Passspiel mit Abschluss und Anschlussaktion I

1 vs 1 nach Torschuss

Ähnliche Übungen - Trainingsteil: Aufwärmen

Ähnliche Übungen - Dauer: 20 min

Ähnliche Übungen - Ersteller: Tactics easy2coach



Laden...