Pass in die Tiefe + Torabschluß

  • Organisation

    4 Dummies oder Kegel

    Hütchen, um Positionen zu markieren

    1 Tor

  • Durchführung

    A spielt zu B. B nimmt den Ball mit und spielt zu C. C löst sich aus der Viererkette und lässt den Ball zu D prallen. D spielt den Ball durch die Schnittstelle, zu dem über die Seite kommenden E. E spielt eine Hereingabe auf Spieler C, der versucht, die Hereingabe zu verwerten. Danach wird die Übung identisch über die andere Seite durchgeführt. Positionswechsel: A wird zu B, B zu C usw.

  • Hinweis

    Es soll die schnelle Spielverlagerung einstudiert werden. Die Pässe müssen scharf und präzise kommen, damit sehr viel Tempo in die Übung kommt. 

     

    Coaching Points

    • Auf Abseits achten

    • Auf Timing von Passgeber und Empfänger beim Ball in die Tiefe achten. Spieler E sollte zum Zeitpunkt des Abspiels auf Höhe der Vierkette und in einem hohen Tempo sein

Trainingsaufbau

Hauptteil

Dauer

20 min

Altersstufe

U14 - U19, U23+

Technik

Kombination, Kurze Pässe, Lange Pässe, Ballannahme und –mitnahme

Taktik

Spielverlagerung, Stellungsspiel

Trainingsorganisation

Spieleranzahl

5 Spieler

Trainingsform

Gruppentraining

Spielstärke

Profi, Fortgeschritten

Torhüter

1 Torhüter

Autor: Tactics easy2coach

Weitere Übungen

Spielform 2 gegen 2 nach Torschuss

Parcours mit Torschuss und 1 gg. 1

Ausdauerwettkampf mit Torschuss

Ähnliche Übungen - Trainingsteil: Hauptteil

Ähnliche Übungen - Dauer: 20 min

Ähnliche Übungen - Ersteller: Tactics easy2coach



Laden...