Lösen vom Gegner mit Spielverlagerung (Passrundlauf)

  • Organisation

    • Zwei zentrale Hütchentore C
    • Zwei Dummies B
    • Eine Hütchenreihen mit Lücke D
    • Zwei Hütchen A + E
    • Minitor F
    • Starposition A doppelt besetzen

  • Durchführung

    B löst sich seitlich aus dem Deckungsschatten der Gegenspieler und erhält von A ein Pass. Diesen nimmt B in Richtung der Hütchentore mit. C zeigt sich wahlweise hinter eines der beiden Hütchentore und erhält ein Zuspiel. B coacht mit "dreh". C absolviert eine Ballan- und Mitnahme. D geht auf „Lücke“ und erhält von C einen Pass. D dribbelt in Richtung E und spielt diesen in der Tiefe an. E dribbelt einige Meter und spielt einen Druckpass in das Minitor. Jeder Spieler wechselt eine Position im Rundlauf weiter.

  • Hinweis

    Coaching Points

    • Pässe direkt in die Spielrichtung mitnehmen
    • Kommunikation fordern
    • Auf Passschärfe achten

Trainingsaufbau

Hauptteil

Dauer

20 min

Altersstufe

U13, U12, U11, U10, U09, U23+

Technik

Direktpassspiel, Doppelpass, Innenseitpass, Kombination, Kurze Pässe, Ballannahme und –mitnahme, Ballkontrolle, Dribbling, Technikparcour

Kondition

Fussballspezifische Ausdauer

Trainingsorganisation

Spieleranzahl

6 Spieler

Trainingsform

Gruppentraining

Spielstärke

Profi, Fortgeschritten

Autor: Tactics easy2coach

Weitere Übungen

10 gegen 10 + 1 Spielverlagerung

Positionstraining langer Ball auf Flügel 4 3 3

Grundlagen des defensiven 1 v 1

  • Mehr
  • Aufwärmen
  • 15 min

Ähnliche Übungen - Trainingsteil: Hauptteil

Ähnliche Übungen - Dauer: 20 min

Ähnliche Übungen - Ersteller: Tactics easy2coach



Laden...