Perfektionieren der Grundstellung in den drei Zonen

  • Organisation

    Hauptlernziel: Perfektionieren der Grundstellung in der Standzone, Kippzone und Sprungzone.

    Nebenlernziele: Stellungsspiel/Torbereich, Passspiel

     

  • Durchführung

    Übungsablauf: Der TW kommt aus der Tormitte und läuft TW1 an(1).TW positioniert sich in der Standzone TW1 schießt.Im Anschluß läuft der TW im vollen Tempo TW2 an(2). Positioniert sich in der Standzone. TW2 schießt.TW reagiert. Direkt dannach läuft TW wieder TW1 an(3) dieser passt einen Ball zu TW, TW passt den Ball zurück. TW1 passt den Ball zu TW3. Dieser versucht mit zwei Ballkontakten ein Tor zu erzielen. TW versucht ein Tor zu verhindern(4).

    Variante1: Gleicher Ablauf allerdings die Aktionen bei TW1 und TW2 in der Kippzone.

    Variante2:Gleicher Ablauf allerdings die Aktionen bei TW1 und TW2 in der Sprungzone.

Trainingsaufbau

Hauptteil

Dauer

15 min

Altersstufe

U14 - U19

Trainingsorganisation

Spieleranzahl

4 Spieler

Trainingsform

Torhütertraining

Spielstärke

Fortgeschritten

Autor: Steffen Tretter

Weitere Übungen

Grundlagen des defensiven 1 v 1

  • Mehr
  • Aufwärmen
  • 15 min

Umschaltspiel + Pressing in 3 Zonen

  • Mehr
  • Hauptteil
  • Schlussteil
  • Aufwärmen
  • 90 min

Chaosfußball

  • Mehr
  • Aufwärmen
  • Hauptteil
  • Pause
  • Schlussteil
  • 30 min

Ähnliche Übungen - Trainingsteil: Hauptteil

Ähnliche Übungen - Dauer: 15 min

Ähnliche Übungen - Ersteller: Steffen Tretter



Laden...